Start-ups

Junges Geschäftsteam schaut auf ein Tablet. Foto: Syda productions - Fotolia

Immer mehr Logistik-Start-ups mischen derzeit den Markt auf. Ob Online-Spedition, digitale Frachtenbörse oder Lieferdienst - es gibt verschiedene Geschäftsmodelle, aber oft einen gemeinsamen Nenner: Die Jung-Unternehmen wollen die Branche digitalisieren.

Das Jahr 2016 scheint das Jahr der Logistik-Start-ups gewesen zu sein. Immer mehr junge Firmen strömten auf den Markt - mit meist wenig Mitarbeitern, ohne eigene Assets, aber dafür voll frischer und innovativer Ideen. Die etablierten Logistiker sehen die meisten nicht als Konkurrenten, sondern als Partner.

Praxissymposium
Praxis-symposium/DEKRA Lausitzring 7. und 8. Mai 2020, DEKRA Lausitzring

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.