Start-ups

Junges Geschäftsteam schaut auf ein Tablet. Foto: Syda productions - Fotolia

Immer mehr Logistik-Start-ups mischen derzeit den Markt auf. Ob Online-Spedition, digitale Frachtenbörse oder Lieferdienst - es gibt verschiedene Geschäftsmodelle, aber oft einen gemeinsamen Nenner: Die Jung-Unternehmen wollen die Branche digitalisieren.

Das Jahr 2016 scheint das Jahr der Logistik-Start-ups gewesen zu sein. Immer mehr junge Firmen strömten auf den Markt - mit meist wenig Mitarbeitern, ohne eigene Assets, aber dafür voll frischer und innovativer Ideen. Die etablierten Logistiker sehen die meisten nicht als Konkurrenten, sondern als Partner.

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.