Alle Marken
Hier zu allen Marken des Fahrzeugtyps

Über MAN

Baureihen:
4

MAN Truck & Bus hat im Jahr 2012 insgesamt 70.000 Lkw gebaut. Gut 57.000 davon entfallen auf den schweren, knapp 13.000 auf den mittelschweren Bereich. Hinzu kommen rund 39.000 Fahrzeuge, die von MAN Latin America in Brasilien (ehemals VW do Brazil) produziert werden. Vor Ort angelaufen ist auch die Produktion der schweren MAN – knapp 2.000 Fahrzeuge wurden im ersten Jahr produziert. Auch in Russland ist die Produktion im neuen Werk in Sankt Petersburg im Jahr 2012 angelaufen. Mittelfristig sollen dort 6.000 Lkw (MAN TGS Worldwide) pro Jahr montiert werden.

Relativ spät, aber vermutlich noch nicht zu spät, hat MAN Truck & Bus den Blick auf all jene Märkte gerichtet, die in Zukunft Wachstum versprechen. In Brasilien ist MAN längst aktiv, Russland läuft an, in China geht MAN zusammen mit Sinotruk und der neuen Lkw-Marke Sitrak ins Geschäft und in Indien hat sich MAN vom ehemaligen Partner Force Motors im Laufe des Jahres 2012 getrennt, versucht sich mit den dort montierten CLA-Fahrzeugen jetzt alleine und firmiert seitdem als MAN Trucks India.

Um all diese Märkte zu bedienen, kombiniert MAN Truck & Bus die vorhandenen Komponenten zu neuen Baureihen oder liefert auch Vorgänger-Modelle wie TGA weiter aus.

Das europäische Lkw-Programm hat MAN Truck & Bus in den Jahren 2012 und 2013 modernisiert, wobei der Schwerpunkt auf Euro 6 lag. Einher damit ging – abhängig von der Baureihe – eine mehr oder weniger aufwändige Modellpflege. Optisch (siehe Foto links) zeigen jetzt alle vier Baureihen das gleiche Gesicht. In der schweren Baureihe (TGX und TGS) ist das Motorenangebot derzeit noch begrenzt. Euro-6-Motoren sind nur mit maximal 480 PS lieferbar. Der neue und rund 15 Liter große Sechszylinder wird im Laufe des Jahres 2014 vorgestellt.

Erneuerte MAN-Flotte Vergleich drei neuer Modelle

D38 mit 640 PS und D26 mit 500 PS im TGX sowie automatisierter Hydrostat im TGS – wir haben die drei neuen Lkw von MAN bereits ausprobieren können.

Allrounder MAN TGM 13.250 Ein ernstzunehmender Unimog-Konkurrent

Mit dem hoch geländegängigen Allrad-Geräteträger auf Basis TGM 13.250 4x4 offeriert MAN einen ernst zu nehmenden Unimog-Konkurrenten.

Ein MAN mit vielen Talenten MAN TGS 28.540 überzeugt mit Vielseitigkeit

Als Dienstleister verlangt Sohler Trans von einem Lkw vielfältige Fähigkeiten. Herausragend ist ein MAN TGS 28.540, der traktionsstark und wendig…

Alle MAN Videos

› Alle Videos

MAN Komplett überarbeitetes Lkw-Programm

MAN ist auf der Nutzfahrzeugmesse IAA mit einem komplett überarbeiteten Lkw-Programm vertreten.

Euro-6-Lkw im Praxistest Fahrer und Lkw gut eingespielt

Alle sieben Test-Lkw der Spedition Fehrenkötter sind mit ein bisschen weniger Diesel durch den Sommer gekommen.

MAN Kipper und Co. im Fokus

Für den Bau braucht es ganz besondere, traktionsstarke Fahrzeuge. Kipper & Co. sind seit jeher eine Spezialität des Unternehmens.