Schließen

Webinar von trans aktuell und Betterflow

Klima schützen, Effizienz im Lkw erhöhen

Foto: Betterflow, Havi Logistics, Meyer Logistik, Jan Bergrath

Das Gesamtfahrzeug im Blick: trans aktuell zeigt in einem Webinar am 2. Juni auf, wo die Hebel für eine höhere Effizienz im Zugfahrzeug und im Trailer liegen. Das Webinar ist kostenfrei. Hier geht´s zur Anmeldung.

Der Druck steigt: Politik, Kunden und Kommunen fordern von der Transport- und Logistikbranche mehr Energie beim Klimaschutz. Welche konkreten Möglichkeiten es gibt, die Antriebswende aktiv mitzugestalten und wie sich diese Investitionen auszahlen, erläutern Vertreter namhafter Unternehmen bei einem Webinar von trans aktuell am Mittwoch, 2. Juni, von 10.30 bis 12 Uhr.

„Herkulesaufgabe Klimaschutz: Potenziale in der Flotte kennen und heben“, lautet der Titel des Webinars, zu dem Entscheider aus der Transport- und Logistikbranche eingeladen sind, auch von Werkverkehren und der Verladerschaft. Die Teilnahme ist gebührenfrei. Sponsor der Veranstaltung ist das auf Aerodynamik-Optimierungen am Sattelzug spezialisierte Unternehmen Betterflow aus Aachen.

Lean and Green: von grüner Ausrichtung profitieren

Die Teilnehmer des Webinars erfahren, welche praxistauglichen Möglichkeiten es gibt, um die Effizienz des Gesamtfahrzeugs zu erhöhen, um damit den Verbrauch und die CO2-Emissionen zu drosseln. Joanna Behrend, Managerin Competence Center Sustainability und mitverantwortlich für die Initiative Lean and Green in Deutschland, spricht darüber, wie Transport- und Logistikunternehmen von einer grünen Ausrichtung profitieren können.

Betterflow: Aerodynamik bietet Einsparpotenziale

Über die Sparpotenziale von aerodynamisch optimierten Fahrzeugen berichtet Betterflow-Geschäftsführer Dirk Sieprath. Erst kürzlich hat sein Unternehmen gemeinsam mit Schmitz Cargobull und Daimler einen Sattelzug des Lebensmittelherstellers Vion mit entsprechenden Komponenten ausgestattet und auf die Reise geschickt. Die beteiligten Unternehmen stellen Flottenbetreibern eine Dieselersparnis von acht Prozent in Aussicht.

Lesen Sie auch Betterflow, Daimler, SCB und Vion Projekt zur CO2-Reduktion gestartet

Welche positiven Effekte neue Antriebstechnologien in der Praxis bringen, wie die ersten Erfahrungen ausfallen und wie ihr weiteres Beschaffungsverhalten ausfällt, erläutern anschließend drei Logistikexperten in einer von trans aktuell-Chefredakteur Matthias Rathmann moderierten Talkrunde. Auch die Webinar-Besucher können sich hier einbringen und Fragen stellen. Teilnehmer der Diskussion sind Sascha Hähnke, Geschäftsführer von Rhenus Transport in Bielefeld, Matthias Strehl, Geschäftsführer von Meyer Logistik aus Friedrichsdorf, und Torsten Oldhues, Geschäftsführer Operations und Logistics bei Havi Logistics in Duisburg.

Anmeldung und weitere Informationen direkt hier.

Lesen Sie auch E-Trailer Nagel-Group Grüner Stern für Nagel-Group CO2-Emissionen stark gesenkt
Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Daniel Stancke, CEO von Jobmatch.me Daniel Stancke, Experte für Recruiting Experte für Recruiting
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
Betriebsstoffliste 2021
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2021

trans aktuell-Symposien 2021
trans aktuell-Symposien 2021 Infos & Anmeldung

Alle Termine, Themen und Gastgeber für 2021 auf einen Blick

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.