Schließen

Rothermel und Grieshaber kooperieren Mit Reifenlogistik weiter wachsen

Lkw von Rothermel Foto: Edgar Rothermel Internationale Spedition

Rothermel und Grieshaber rücken bei der Reifenlogistik mit Joint Venture näher zusammen – Kranwagen-Sparte an Josten Transporte verkauft.

Baustoff-Kranwagen von Josten Transporte Foto: Josten Transporte
Josten wächst im Bereich Baustoff-Logistik.

Die Edgar Rothermel Internationale Spedition mit Sitz in Östringen bei Karlsruhe hat sich Anfang März 2022 von ihrem Geschäftsbereich Baustoff-Kranwagen getrennt. Die 21 Fahrzeuge, deren Fahrer sowie die Disponenten wechseln zu Josten Transporte ins 90 Kilometer entfernte Dieburg. „Die beiden Unternehmen arbeiten bereits seit vielen Jahren eng im Baustoffbereich zusammen und bedienen gemeinsam verschiedene Industriekunden“, erklärt Geschäftsführer Daniel Josten auf Anfrage von eurotransport.de. Kein Wunder, sind die Logistikdienstleister doch auch beide im Baustoffnetzwerk von Elvis aktiv. Zum anderen gebe es aufgrund der räumlichen Nähe der beiden Unternehmen in den zwei Metropolregionen Rhein-Main und Rhein-Neckar bedeutende Synergien in der Wegeauslastung – „und damit einen Ausbau und die Sicherung unserer Marktposition“, erklärt Josten. Nach der Übernahme verfügt Josten Transporte über rund 50 Baustoff-Kranwagen und 15 Lkw mit Mitnahmestapler sowie fünf Disponenten für den Bereich Baustoff-Transporte.

Rothermel setzt künftig auf Lang-Lkw

Für Rothermel fällt damit zwar ein traditioneller Geschäftsbereich weg. Die neu hinzugewonnenen Kapazitäten sollen stattdessen in den Sparten Full Truck Load (FTL) und Sondertransporte eingesetzt werden, berichtet die Geschäftsleitung von Rothermel auf Nachfrage von eurotransport.de. Der Rothermel-Fuhrpark aus Zugmaschinen und Aufliegern soll kurzerhand um weitere Fahrzeuge sowie zusätzliche Lang-Lkw-Auflieger ausgebaut werden. Diese Aufstockung sei eine logische Konsequenz aus den zunehmenden branchen- und kundenspezifischen Aufgaben, die die Verantwortlichen bei Rothermel künftig noch souveräner stemmen wollen.

Rothermel und Grieshaber rücken zusammen

Ein ausschlaggebender Punkt der neuen Dynamik in der Unternehmensgruppe liege in dem Zusammenschluss der Edgar Rothermel Internationale Spedition mit Grieshaber Logistik aus Weingarten. Unter der Firmierung GR Logistik liegt die Konzentration künftig auch auf der Reifenlogistik. Hier habe man bereits „das Vertrauen zweier namhafter Global Player der Reifenindustrie gewonnen“, erklärt die Geschäftsleitung von Rothermel. Bereits 2021 entstanden auf Grundlage des massiv gestiegenen Bedarfs zwei neue Verteilerzentren in Fürth und Östringen.

Gemeinsam mit sechs weiteren Verteilstandorten von GR Logistik sei auf diese Weise „ein perfekt organisiertes Reifenlogistik-Netzwerk“ entstanden, heißt es seitens Rothermel. Darüber hinaus verfügt Rothermel über 40.000 Quadratmeter überdachte Lagerfläche am Standort Östringen im Landkreis Karlsruhe.

Lesen Sie auch Reifenlager Fiege, Grieshaber und Rothermel Joint Venture für Reifenlogistik
Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Daniel Stancke, CEO von Jobmatch.me Daniel Stancke Experte für Recruiting
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.