Schließen

Fiege, Grieshaber und Rothermel

Joint Venture für Reifenlogistik

Reifenlager Foto: Leaseplan

FGR Logistics & Distribution: Die drei Unternehmen Fiege, Grieshaber und Rothermel kooperieren am Standort Fürth bei der Reifendistribution an Autohäuser und Großhändler.

Der Grevener Logistikdienstleister Fiege hat im Rahmen seines Joint-Ventures mit der Grieshaber Logistik und der Edgar Rothermel Internationale Spedition die Reifendistribution in Nordbayern neu organisiert. Das Joint-Venture wird zusammen mit dem bereits bestehenden Gemeinschaftsunternehmung von Grieshaber und Rothermel, GR Logistik, den Reifentransport auf der letzten Meile künftig übernehmen. Vom neu bezogenen Standort der GR Logistik in Fürth und mit dem eigenem Fuhrpark werden Autohäuser und Reifenhersteller in den Postleitzahlgebieten 90 bis 97 beliefert.

Wachstumschancen bei Reifenlogistik

„Im Bereich Reifenlogistik sehen wir starke Wachstumschancen für Fiege. Daher ist es für uns von enormer Bedeutung, auch den Transport in diesem Segment auszubauen“, sagt Stefan Küster, Head of Transportation BU Industry & Tires bei Fiege.„Im Zuge der Partnerschaft übernehmen wir die letzte Meile nun selbst. Das gilt vor allem für kleinteilige Bestellungen, die möglichst schon am Folgetag bei den Empfängern eintreffen sollen“, sagt Küster. Er ist neben Christian Rothermel seit Januar auch Geschäftsführer der FGR Logistics & Distribution GmbH.

Joint Venture stärkt Netzwerk

Im Rahmen seines deutschlandweiten Reifennetzwerks hatte Fiege zum 1. Januar 2020 bereits die Reifen Logistik 24 aus Nürnberg übernommen. Um die Synergien bei Reifenlieferungen noch besser zu nutzen, habe man sich im Laufe des vergangenen Jahres dann dazu entschlossen, das Fiege-Reifennetzwerk durch ein Joint Venture mit Grieshaber und Rothermel zu stärken und das Dienstleistungsportfolio weiterzuentwickeln.

Die Abwicklung des gemeinsamen Neugeschäfts wird auf dem Gelände der Niederlassung Fürth der GR Logistik vorgenommen. Dafür stehen nach Fiege-Angaben rund 4.000 Quadratmeter Logistikfläche und ein 70 Lkw umfassender Fuhrpark zur Verfügung. Der Standort in Fürth wurde von GR Logistik im Frühjahr erworben und ist der größte im Reifennetzwerk des Gemeinschaftsunternehmens. Die FGR Logistics & Distribution ist dort am 1. November 2020 in das operative Geschäft gestartet. 26 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich vor Ort um die Reifendistribution in den Regionen Ober-, Mittel- und Unterfranken, der Oberpfalz sowie in weiten Teilen Niederbayerns.

Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Daniel Stancke, CEO von Jobmatch.me Daniel Stancke, Experte für Recruiting Experte für Recruiting
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
Betriebsstoffliste 2021
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2021

Leserwahl 2021
Leserwahl 2021 Letzte Chance Preise im Wert von 100.000 Euro zu gewinnen!

Hauptgewinn: IVECO Daily Hi-Matic Natural Power!

trans aktuell-Symposien 2021
trans aktuell-Symposien 2021 Infos & Anmeldung

Alle Termine, Themen und Gastgeber für 2021 auf einen Blick

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.