Schließen

Lkw-Maut auf Bundesstraßen

Keine Mehr-Belastung für kleinere Straßen

Lkw-Maut auf Bundesstraßen beschlossen Foto: ufotopixl10, Fotolia

Die Ausweitung der Lkw-Maut auf größere Bundesstraßen vor rund eineinhalb Jahren hat nach amtlichen Berechnungen kein massenhaftes Ausweichen auf kleinere Straßen ausgelöst.

 "Vielmehr ergeben sich umfangreiche Rückverlagerungen auf das Autobahnnetz", heißt es in einem Bericht des Bundesverkehrsministeriums. Die seit August 2012 geltende Mautpflicht auf 1.100 Kilometern gut ausgebauten Bundesstraßen mit zwei Spuren je Richtung habe "nur in extrem wenigen Ausnahmefällen" zu Mehrbelastungen des nachgeordneten Straßennetzes geführt. Union und SPD wollen die auch auf Autobahnen geltende Lkw- Maut laut Koalitionsvertrag auf sämtliche Bundesstraßen ausdehnen.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Telefonieren am Steuer Ist es strafbar, wenn ich am Steuer Gebäck in Form eines Smartphones an mein Ohr halte?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.