ACE

Höhere Lkw-Maut für Brückensanierung

Brücke, Behelfsbrücke, Baustelle, Sperrung Foto: Jan Bergrath

Aktuell ist die Schiersteiner Brücke an der A 643 zwischen Wiesbaden und Mainz gesperrt worden. Grund sind Sicherheitsmängel.

Auch der Auto Club Europa (ACE) weist auf die marode Brücke hin und fordert vom Bund mehr Geld für das Brücken-Sanierungsprogramm. Eine Milliarde Euro würden nicht ausreichen, um die Brücken verkehrssicher in Stand zu setzen, heißt es in einer Meldung. Vielmehr müssten mehrere Milliarden Euro investiert werden, sagt der ACE-Vorsitzende Stefan Heimlich. Und dies Geld könnte über eine Erweiterung der fahrzeug- und streckenbezogenen Lkw-Maut kommen, so ein Vorschlag des ACE. Der Club will demnach das Stranßentransportgewerbe stärker an den Kosten der Brückensanierung beteiligen. Schließlich würde ein 40 Tonnen schwerer Lkw so starke Straßenschäden wie rund 40.000 Pkw verursachen, erklärt der Club.

Laut ACE wurde 2014 mit der Sanierung von 51 Autobahnbrücken begonnen, das sind 0,13 Prozent der im Bundesfernstraßennetz befindlichen Brückenbauten. Gefährdet seien nach Angaben des Clubs 5.866 beziehungsweise 15 Prozent der insgesamt 39.106 Bundesfernstraßenbrücken in Deutschland. Das momentan laufende Sonderprogramm Brücken von einer Milliarde Euro reiche nur für 78 Brücken (13 Prozent der maroden Brücken), rechnet der ACE vor. "Frisches" Geld beinhalte das Programm nicht, zitiert der ACE eine Studie der Zeppelin Universität Friedrichshafen.

Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Götz Bopp, unser Experte für Sozialvorschriften im Straßenverkehr (Lenk- und Ruhezeiten) Götz Bopp Sozialvorschriften und Güterverkehr
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Telefonieren am Steuer Ist es strafbar, wenn ich am Steuer Gebäck in Form eines Smartphones an mein Ohr halte? Ladungssicherung Was sind die häufigsten Fehler bei der Ladungssicherung?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.