Marken
Themen
Artikel
Häufige Fragen
Videos
Who is Who
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Zug von Duisburg nach Busto

TX Logistik optimiert Italien-Verkehr

Samskip Multimodal Rail Terminal Duisburg Foto: Samskip

Der Intermodaldienstleister TX Logistik hat die Verbindungen aus bzw. in Richtung Busto im Samskip Multimodal Rail Terminal in Duisburg-Hohenbudberg konzentriert.

09.07.2018 Franziska Nieß

Mit dem Angebot reagiert TX Logistik laut Christoph Schwarz, Director Intermodal Europe, auf die gestiegene Nachfrage nach einer Anbindung des Standorts Duisburg, da sich die Warenströme aus der Region verlagern. Ebenfalls eine Rolle spielt nach Angaben von TX Logistik die Anbindung an die Autobahnen 3, 40 (Ruhrschnellweg) und 57, die bis an die deutsch-niederländische Grenze reichen.

„Die neue Relation, auf der wir rund ein Viertel der Transportkapazitäten selbst buchen, ersetzt unsere eigene bisherige Italien-Verbindung“, erklärt Patrick Zilles, Leiter multimodale Aktivitäten beim Terminal-Betreiber Samskip.

Auf italienischer Seite werde das Hupac-Terminal in Busto Arsizio angefahren. Momentan verkehren demnach fünf Rundläufe auf der Strecke pro Woche. Die Route führe über Krefeld-Uerdingen, Mainz, Darmstadt, Karlsruhe, Offenburg, Freiburg, Weil am Rhein, Basel, Luino und Gallarate. TX Logistik sei für den Transport in Deutschland zuständig. Der 540 Meter lange Zug könne bis zu 34 Ladeeinheiten aufnehmen. Transportiert werden vor allem Konsumgüter.

Neues Heft
FF 08 2018 Titel
Heft 08 / 2018 7. Juli 2018 Heftinhalt anzeigen Jetzt kaufen
Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Portrait von Thomas Pirke Thomas Pirke Verkehrspsychologe
Kostenloser Newsletter
ETM Webshop
WhatsApp-Newsletter