Schließen

Tankcontainer-Sparte abgesetzt Köppen verkauft an HGK

Foto: Jan Bergrath

HGK Shipping übernimmt das gesamte operative Tankcontainer-Geschäft des Logistikdienstleisters Köppen aus Duisburg.

Der Logistiker Köppen hat die die gesamte Tankcontainer-Sparte mit rund 1.000 eingesetzten Tankcontainern an die Häfen und Güterverkehr Köln AG (HGK) verkauft. Zum Kaufpreis ist nichts bekannt. HGK Shipping übernimmt die drei Standorte in Duisburg, Hamburg und Ludwigshafen. Damit ist HGK nach eigenen Angaben in der Lage, die Produktionsanlagen der wichtigsten Zentren der chemischen Industrie effizient mit den Containerterminals in der Region und in den ARA-Häfen (Amsterdam, Rotterdam, Antwerpen) zu verbinden.

Zum erweiterten Leistungsportfolio gehören laut HGK intermodale Verkehre für flüssige und temperaturgeführte Chemikalien sowie der Transport von Druckgasen. Die Kunden erhalten damit integrierte und bedarfsorientierte Logistikangebote unter Einschluss der Verkehrsträger Binnenschiff, Bahn und Lkw aus einer Hand. Der Tankcontainer-Transport auf der Straße finde weiterhin in enger Partnerschaft mit Köppen statt.

Tankcontainer-Geschäft für die Zukunft aufstellen

Darüber hinaus werde das Tankcontainer-Geschäft für die Zukunft aufgestellt. Güter wie Wasserstoff, Wasserstoffderivate oder CO2 sollen per Tankcontainer transportiert werden. Der neue Geschäftsbereich ist bei HGK Chemical Logistics unter Dirk Czerlinski angesiedelt, der das Tankcontainer-Geschäft bereits bei Köppen verantwortete. Zuvor leitete er bei VTG mit Sitz in Hamburg ebenfalls den Bereich Tankcontainer.

Köppen konzentriert sich aufs Kerngeschäft

„Die Weiterführung der Speditionsaktivitäten durch einen starken Partner ist die logische Konsequenz aus dem Wachstum der vergangenen zwei Jahre“, sagt Jochen Köppen, Geschäftsführender Gesellschafter bei Köppen. Das Unternehmen führe bereits seit vielen Jahren als neutraler Seehafenspediteur den Nachlauf von Tankcontainerimporten für die chemische Industrie und den Handel durch.

Künftig konzentriert sich Köppen nach eigenen Angaben auf die Weiterentwicklung der Kernkompetenzen Lagerung, Reinigung und Reparatur von Tankcontainern am Standort Duisburg und auf die Transportbetriebe in Duisburg und Dessau.

Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Daniel Stancke, CEO von Jobmatch.me Daniel Stancke Experte für Recruiting
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
Betriebsstoffliste 2023
Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2023

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.