Schließen

Drehkreuz nach Osteuropa

Raben erweitert Standort Eisenach

Foto: Raben Group

Die Raben Group erweitert ihren Standort Eisenach auf nun insgesamt vier Logistikhallen und zwei verbundene Umschlagshallen.

Eine komplett neue Halle und eine Erweiterung am Standort Eisenach hat die Raben Group nun offiziell eröffnet. Insgesamt 6,5 Millionen Euro investierte der Logistikdienstleister in den Thüringer Standort, wo es nun mehr als vierzig Prozent mehr Lagerkapazitäten in vier Logistikhallen und zwei verbundene Umschlagshallen gibt. Auch eine Werkstatt mit Waschanlage und neue Büros kann Raben jetzt dort nutzen. „Mit den zusätzlich geschaffenen Flächen haben wir uns auf einen steigenden Bedarf an logistischen Lagermöglichkeiten und Dienstleistungen eingestellt und uns eine gute Position zur Weiterentwicklung geschaffen“, betonte Peter Jacobs, Niederlassungsleiter der Raben Trans European Germany in Eisenach.

Hub-Funktion für internationale Verkehre

In Eisenach sind rund 165 Mitarbeiter beschäftigt, der Dienstleister bietet dort Sammelgut-, Teil- und Komplettladungen sowie Sequenzierung, Kommissionierung, Just-in-time- und Just-in-sequence-Anlieferungen – ebenso wie individuelle Logistikkonzepte und Verzollungsservices. Am erweiterten Standort stehen 74 Verladetore bereit, Kunden kommen aus der Automobilbranche, aus der Metall- und Verpackungsindustrie, der Papierverarbeitung, dem Straßen- und Gebäudebau sowie der Gebäudetechnik.

Eisenach liege nach Ewald Raben, CEO der Raben Group, nicht nur zentral in der Mitte Deutschlands, sondern verbinde auch die Märkte in West- und Osteuropa. „Der Standort hat für Raben Deutschland zudem eine Hub-Funktion für nationale sowie internationale Verkehre und ist daher im Mehrschichtbetrieb fast rund um die Uhr im Einsatz.“

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Überstundenausgleich Steht mir ein Ausgleich für Überstunden zu? Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an?
Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Hotel Titanic Chaussee, Berlin

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.