Schließen

Sonderfahrzeuge durch Mosolf Automotive Mosolf bündelt Sonderbauaktivitäten

Foto: Mosolf Gruppe

Die Mosolf Gruppe führt ihre Sonderbau-Gesellschaften Mosolf Special Vehicle Solutions und B&T Solutions zusammen. Das Portfolio wird dabei um Fahrzeuge für den "Olive" Market - für Bundeswehr, UN und ähnliche - erweitert.

Das Unternehmen aus Kirchheim/Teck sieht in dem Zusammenschluss seiner Aktivitäten im Sonderfahrzeugbau eine Chance, das Portfolio von Einsatzleit- und Polizeifahrzeuge um Fahrzeuge für die deutsche Bundeswehr, die NATO, die UN und ähnliche zu erweitern. Dabei will sich der Systemlieferant auf Schutzausstattungen und Panzerungen von Fahrzeugen verschiedener Sicherheitsklassen konzentrieren; waffentragende Systeme sind demnach nicht im Fokus.

Fahrzeuge für Landes- und Bündnisverteidigung

Mit diesem Netzwerk ergänzen wir unsere bestehende, 30-jährige Expertise im Sonderfahrzeugbau und sind mit unseren Kapazitäten im Ausbau noch besser auf dringende Beschaffungsmaßnahmen für die Landes- und Bündnisverteidigung aufgestellt“, sagt Christian Kerner, Geschäftsführer der Mosolf Tochter B&T Solutions.

B&T Solutions ist demnach seit Jahren etablierter Lieferant von so genannten „Funkrüstsätzen“ für die Bundeswehr und bietet Ausbauten von ungeschützten Fahrzeugen, zum Beispiel für Feldjäger, Fliegerärzte und Stabsdienste, an.

Für die Erweiterung des Angebots kooperiert Mosolf nach eigenen Angaben künftig mit dem spanischen Partner TSD Technology & Security Developments, der Expertise in der Entwicklung und Produktion von Schutzkomponenten für Fahrzeuge, Windturbinen und Eisenbahnen mitbringt. Die Kooperation mit TSD ermögliche, auch Lösungen im Bereich von geschützten Landmobilitätssystemen anzubieten, so das Unternehmen. Neben der Panzerung werden hierzu unter anderem auch Systemanbieter für Führungs- und Kommunikationsmittel sowie Observationstechnik eingebunden.

Die Mosolf Gruppe zählt sich zu den führenden Systemdienstleistern der Automobilindustrie in Europa; das Angebot umfasst den Transport von Fahrzeugen (Pkw, leichte und schwere Nutzfahrzeuge) bis über Dienstleistungen, Werkstattdienste, Sonderfahrzeugbau, Industrielackierungen, Mobilitätsdienstleistungen und die Erbringung von Dienstleistungen beim Automobilhandel vor Ort.

Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Daniel Stancke, CEO von Jobmatch.me Daniel Stancke Experte für Recruiting
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.