Schließen

Schuon startet KV-Projekt

Bahntransport zwischen Stuttgart und Bremen

Schuon, KV Foto: Schuon

Der Logistikdienstleister Schuon organisiert seit kurzem die gesamte Transportkette für einen Kunden aus der Automobilindustrie inklusive Bahntransport zwischen Stuttgart und Bremen.

Schuon kümmert sich nach eigenen Angaben um den Vorlauf mit eigenen Lkw und um den Hauptlauf über die Schiene. Der Nachlauf erfolge mithilfe eines Kooperationspartners. Für den Transport per Straße und Schiene schaffte das Unternehmen aus Haiterbach (Baden-Württemberg) intermodal einsetzbare Megatrailer an. Weitere Investitionen seien geplant, um den Bereich Intermodaler Verkehre auszubauen.

Je Richtung erfolge täglich eine Verladung. Neben dem Transport übernehme Schuon auch Lagerung, Kommissionierung und Konfektionierung. „Ziel ist es, dass wir zukünftig noch häufiger ganzheitliche Logistikkonzepte umsetzen“, erklärt Geschäftsführer Alexander Schuon.

Der Transport per Schiene biete den Vorteil, dass eine höhere Nutzlast zugelassen sei. Dadurch könnten vier Tonnen mehr Güter befördert werden. Einen weiteren wichtigen Aspekt bilde die Entlastung der Fahrer, da diese nicht mehr die komplette Strecke übernehmen, sondern nur noch den Transport zum Stuttgarter Terminal. „Anstatt mehrere Tage unterwegs zu sein, können unsere Fahrer im Kombinierten Verkehr ihre Abende Zuhause verbringen“, erklärt Schuon.

Das seit Anfang Mai laufende Projekt habe sich in den ersten Wochen bereits vielversprechend entwickelt. „Dienstleistungen anzubieten, die genau auf die Kundenanforderungen abgestimmt sind, gehört zu unserer Unternehmensphilosophie. Deshalb haben wir kombinierte Transportlösungen in unser Portfolio aufgenommen“, sagt Schuon. Die Spedition optimiere auf diesem Weg auch die Ökoeffizienz im Zuge ihrer Green-Logistics-Strategie.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.