Schließen

Raben Group verstärkt sich Stückgut mit Bexity weiter ausbauen

Lkw der Raben Group Foto: Raben Group

Das niederländische Logistik- und Transportunternehmen Raben übernimmt die österreichische Stückgutspedition Bexity von Mutares.

Die Raben Group hat Bexity komplett von der Beteiligungsgesellschaft Mutares mit Sitz in München übernommen. Der Logistikdienstleister integriert nach eigenen Angaben alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sowie die 16 Niederlassungen des österreichischen Unternehmens. Die Gruppe erweitert damit ihr Stückgutnetzwerk nach Südeuropa – vor allem in Richtung Italien.

Mit Bexity setzt Raben auf die Schiene

Der Komplettanbieter Bexity transportiert Güter vor allem auf der Schiene. Die meisten der 16 Bexity-Standorte verfügen über direkte Bahnverbindungen und können so den Inlandsverkehr über Nacht abwickeln. Zum Portfolio des Logistikers gehört dabei auch Gefahrgut. Das Unternehmen transportiert mehr als 10.000 Sendungen pro Tag. Der Ausstoß von CO2 pro Sendung kann so laut Bexity um 22,3 Prozent im Vergleich zum Straßentransport verringert werden. Dies helfe vor allem bei der politischen Forderung, Treibhausgasemissionen bis 2025 zu verringen.

Mutares holt Bexity aus den roten Zahlen

Ganz überraschend kommt die Übernahme nicht: Denn Raben und Bexity arbeiten bei der Zustellung von Stückgutsendungen zwischen Österreich und den zwölf europäischen Ländern, die Raben beliefert, seit mehr als zehn Jahren zusammen. Bexity, früher unter dem Namen Q-Logistics bekannt, schreibt seit der Übernahme durch Mutares im Jahr 2019 wieder schwarze Zahlen. Die damalige Tochtergesellschaft wurde von der Beteiligungsgesellschaft dann im April 2020 veräußert, um sich vollständig auf die österreichischen Standorte zu fokussieren. Ziel der Raben Group ist es nun mit Bexity weiter zu wachsen.

Lesen Sie auch Lkw von Q-Logistics ÖBB will Q-Logistics verkaufen Stückgut bleibt Sorgenkind
Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Daniel Stancke, CEO von Jobmatch.me Daniel Stancke Experte für Recruiting
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.