Podcast mit Julian Hoffmann und Oliver Trost Folge 1: Megatrends bei MAN Truck & Bus Deutschland

Christoph Huber vor zwei MAN-Lkw Foto: MAN Truck & Bus Deutschland
Podcast

In der ersten Folge des Podcasts "In der Spur" diskutieren Julian Hoffmann und Oliver Trost gemeinsam mit MAN Truck & Bus Deutschland-Chef Christoph Huber die Mega-Trends der Branche. Außerdem: Was bringt MAN zur IAA TRANSPORTATION mit?

Falls der Player hier nicht sichtbar ist, können Sie diese Folge überall hören wo es Podcasts gibt, z.B. auf Spotify.
Megatrends wie Digitalisierung, automatisiertes Fahren, Elektrifizierung, Sicherheit, Nachhaltigkeit und nicht zuletzt der Fahrer und die Fahrerin stehen im Podcast im Fokus.

Mit Christoph Huber haben Julian Hoffmann und Oliver Trost einen Hochkaräter der Branche eingeladen. Wie hat MAN die vergangenen zwei Jahre gestemmt? Lieferkettenprobleme und vieles mehr beschäftigte gerade auch die Hersteller.

Auch die IAA TRANSPORTATION wird Thema sein und was MAN dort präsentieren wird: Neuheiten, Motoren-Varianten, E-Fahrzeuge, digitale Services und vieles mehr.

Was hat MAN-Chef Huber zum Thema Elektrifizierung zu bieten? Wie sieht der MAN E-Truck der Zukunft aus, der als Großserienfahrzeug 2024 an den Start gehen soll, und wohin geht der Weg beim Thema Nachhaltigkeit.

Ein ganz wichtiges Thema wird der Lkw-Fahrer sein. Mit #damitfahrenläuft will MAN alle Fahrer und Fahrerinnen mitnehmen. Zudem startet MAN eine Kampagne für Fahrerinnen und Fahrer. Hören Sie einfach rein.

Mit freundlicher Unterstützung von SAF-Holland

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.