Schließen

Menge der Pakete im Jahr 2023 Österreichische Post meldet Rekord

Österreichische Post, Logistikzentrum, Pakete Foto: Österreichische Post

Die Österreichische Post hat im Jahr 2023 rund 200 Millionen Pakete transportiert – so viele wie noch nie.

Die 200 Millionen transportierten Pakete im vergangenen Jahr bedeuten nach Angaben der Österreichischen Post ein Plus von zehn Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Im Jahr 2022 wurden 181 Millionen Pakete zugestellt. „Diese Rekordmenge haben wir erreicht, indem wir neue Versender und Versenderinnen gewonnen und nationale wie internationale Kooperationen ausgebaut haben“, sagt Peter Umundum, Vorstandsdirektor für Paket & Logistik bei der Österreichischen Post.

Der Anstieg sei aber vor allem durch die wachsende Konsumlust der Österreicher aufgrund der rückläufigen Teuerung zu erklären. Die Erstzustellquote lag laut Umundum bei rund 94 Prozent.

475 Millionen Pakete im internationalen Markt

Die Österreichische Post ist in elf internationalen Paketmärkten tätig: Aserbaidschan, Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Kroatien, Montenegro, Serbien, Slowakei, Slowenien, Ungarn und der Türkei sowie am Heimatmarkt Österreich. In diesen Ländern transportierte die Österreichische Post insgesamt 475 Millionen Pakete – ebenfalls ein Plus von zehn Prozent im Vergleich zu 2022. Die türkische Aras Kargo und ihre Beteiligung an Starex in Aserbaidschan transportierten mit 206 Millionen die meisten Sendungen. Die Beteiligungen in Mittel-, Ost- und Südosteuropa versendeten gemeinsam knapp 70 Millionen Pakete.

Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Daniel Stancke, CEO von Jobmatch.me Daniel Stancke Experte für Recruiting
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
Betriebsstoffliste 2023
Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2023

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.