Schließen

Die Nachwirkungen des Brexit Neue UK-Grenzkontrollen für EU-Produkte

brexit Foto: stock.adobe.com / brainwashed 4 you

Großbritannien startet mit dem Border Target Operating Model neue Grenzkontrollen für tierische und pflanzliche Erzeugnisse – Experten befürchten gestörte Lieferketten und Preiserhöhungen.

Neue Erschwernisse für Großbritannien: Logistiker reden von einem Ansturm und langen Wartezeiten an den Grenzkontrollstellen und warnen davor, dass Produkte mit EU-Ursprung in den Supermärkten deutlich schneller verderben könnten. Händler und Verbraucher befürchten weniger Auswahl bei Delikatessen und Lieferschwierigkeiten bei Fischstäbchen und Schnittblumen, Obst und Gemüsebauern einen massiven Kostenanstieg.

Gesetzlicher Hintergrund

Grund ist das Border Target Operating Model (BTOM), eine neue Post-Brexit-Regelung zur Einfuhr von Erzeugnissen aus der EU, Lichtenstein und der Schweiz. Damit soll es, drei Jahre nach dem Brexit, keine Unterschiede mehr zwischen Einfuhren aus der EU und anderen Drittstaaten geben.

Im August 2023 hatte die britische Regierung die Regelung das fünfte Mal verschoben, 2024 soll endlich der Vollzug stattfinden. Im Rahmen des BTOM werden alle tierischen und pflanzlichen Produkte in drei Risikokategorien eingeteilt (siehe Kasten).

Seit dem 31. Januar müssen Landwirte und Unternehmen eine Gesundheitsbescheinigung für die Einfuhr von tierischen Produkten (Veterinärbescheinigungen) sowie entsprechende Zeugnisse für Pflanzen, pflanzlichen Erzeugnisse und andere Produkten mit der Sicherheitsstufe Hoch und Mittel vorweisen, und das mindestens 24 Stunden vor der Einfuhr.

Ihre Vorteile mit Digitalabo
  • Zugang zu allen Webseiteninhalten
  • Kostenloser PDF-Download der Ausgaben
  • Preisvorteil für Schulungen und im Shop

Sie haben bereits ein Digitalabo? Hier einloggen.

DEKRA Mitglieder 0,00 Euro*

* Sie sind DEKRA-Mitglied? Dann loggen Sie sich ein und ergänzen ggf. in Ihrem Profil Ihre DEKRA-Mitglieds-Nummer.

Mitgliedsnummer ergänzen
Digitalabo ab 1,88 Euro* pro Monat

* Jahrespreis 22,65 Euro, Preis für FERNFAHRER Flexabo Digital in Deutschland,flexible Laufzeit, jederzeit kündbar.

Weiter zum Kauf
Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Daniel Stancke, CEO von Jobmatch.me Daniel Stancke Experte für Recruiting
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
Betriebsstoffliste 2023
Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2023

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.