Schließen

Mercedes Actros Edition 1 auf der IAA

Limitiertes Sondermodell zum Serienstart

Foto: Daimler AG

Mercedes-Benz startet mit einem Sondermodell des neuen Actros in die Serienproduktion: Die "Edition 1" ist auf 400 Fahrzeuge limitiert, top ausgestattet und mit einem ganz besonderen Look versehen.

Kaum ist der neue Actros enthüllt, schießt Mercedes schon ein exklusives Sondermodell des neuen Flaggschiffs für den Fernverkehr hinterher: Die auf 400 Einheiten limitierte „Edition 1" macht mit einem schicken Logo in der Sonnenblende und einem speziellen Typenschild auf sich aufmerksam.

Die Front zieren vier zusätzliche LED-Fernscheinwerfer und die in Kontrastfarbe lackierten Wartungs- und Vorbauklappen. Der beleuchtete Mercedes-Stern, ein abgedunkelter Scheinwerferkranz und Ziergitterapplikationen runden den Look neben der für alle Actros serienmäßigen und die Außenspiegel ersetzenden MirrorCam ab.

Exklusives Interieur

Seitlich sind die Sattelzugmaschinen an Edelstahl-Kiemen und Radmutterschutzkappen sowie Hinterachskappen beziehungsweise Hinterachstöpfe aus Edelstahl zu erkennen. Den Innenraum erklimmt der Fahrer via ebenfalls aus Edelstahl gefertigter Einstiegsstufen.

Türgriffe in Leder mit Ziernähten in Kontrastfarbe, schwarzes Leder an Sitzen und dem Lenkrad und exklusive Fußmatten kleiden die Kabine aus. Das Dach ist mit einer Luke und der Ambientebeleuchtung in acht Farben ausstaffiert, dazu ist ein 900 Millimeter breites zweites Bett an der Rückwand montiert. Der Rundumvorhang erstrahlt innen in einem Mandelbeige, außen ist er in Schwarz gehalten. Auf der Beifahrerseite glänzt ein Edition 1-Emblem mit der Seriennummer des Actros aus poliertem und gebürstetem Aluminium.

Zahlreiche Ausstattungs-Packages

Zur üppigen Ausstattung des Mercedes-Benz Actros Edition 1 zählt unter anderem der Active Brake Assist 5, der Active Drive Assist für teilautomatisiertes Fahren, das gerade für Überlandstrecken erweiterte Predictive Powertrain Control und natürlich das Multimedia-Cockpit mit großem, zentralen Touchscreen.

Weiter ist das Driving Package mit elektrischem Sonnenrollo, das Comfort Package mit Rasierspiegel und Kühlschrank, das Media Package mit Soundsystem, Notebook-Halter und Zusatzsteckdose, das Stowage Package inklusive Tisch auf der Beifahrerseite, Regalsystem sowie Schublade unter der Brüstung, das Sight Package, das Bi-Xenon-Scheinwerfer und LED-Rücklichter beinhaltet und die Extra Line mit LED-Positionsleuchten, Blinker in LED und Welcome Light an Bord.

Edition 1 mit GigaSpace und BigSpace

Die „Edition 1"-Sonderserie des neuen Mercedes-Benz Actros ist für alle Zwei- und Dreiachser erhältlich und ist ausschließlich in Kombination mit den GigaSpace- und BigSpace-Fahrerhäusern zu haben. Die Lackierung der Fahrerhäuser ist frei wählbar.

Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Daniel Stancke, CEO von Jobmatch.me Daniel Stancke Experte für Recruiting
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
DEKRA Zukunftskongress Nutzfahrzeuge
DEKRA Zukunftskongress Nutzfahrzeuge Infos + Anmeldung

Nutzfahrzeugtechnik I Digitalisierung I Letzte Meile

Betriebsstoffliste 2021
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2021

trans aktuell-Symposien 2021
trans aktuell-Symposien 2021 Infos & Anmeldung

Alle Termine, Themen und Gastgeber für 2021 auf einen Blick

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.