Schließen

Logistikzentrum in Duisburg eröffnet

DSV baut multimodale Transporte aus

DSV startet neues Verkehrskonzept für Europa

DSV startet Betrieb von 120.000 Quadratmeter großem Multi-User-Standort auf dem Areal des Logport VI am Duisburger Hafen.

Nach rund einem Bauzeit geht der 120.000 Quadratmeter große Multi-User-Standort des dänischen Transport- und Logistikdienstleisters DSV in Betrieb. Der will auf dem Areal des Logport VI im Duisburger Hafen mit multimodalen Transportmöglichkeiten sowie neue Lagerkapazitäten bei seinen Kunden punkten.

Von Pharma bis zu Hightech

Betriebsstart des DSV-Standorts am Duisburger Hafen Foto: DSV
Klaus Fuchs, Director Operations DSV Solutions, Bart Peeters, Geschäftsführer DSV Solutions und Uwe Ernst, Standortleiter DSV Solutions Duisburg, begrüßen Fahrer Rob Bruggeman in Duisburg.

Auf der Gesamtfläche von 120.000 Quadratmetern umfasst der von DSV betriebene Neubau sechs zusammenhängende Lagerhallen mit einer Gesamtnutzfläche von über 57.000 Quadratmetern sowie ein rund 1.300 Quadratmeter großes Bürogebäude. Der Gebäudekomplex erfüllt dabei laut DSV die höchste Stufe der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) und wurde nach neuesten Standards geplant und auf Nachhaltigkeit ausgerichtet. So sind etwa die Dächer des Logistikzentrums mit einer Photovoltaik-Anlage ausgestattet. „Wir freuen uns über unsere erste Anlieferung und somit auch den Betriebsstart am Duisburger Standort. Das moderne Lager erfüllt die hohen Anforderungen unserer Kunden an eine sichere und professionelle Logistik. Von Lebensmitteln über Pharmazeutika und Hightech bis hin zu gefährlichen Gütern können hier die unterschiedlichsten Waren sachgerecht abgewickelt werden“, erklärt Uwe Ernst, Standortleiter DSV Solutions Duisburg.

DSV ist trimodal unterwegs

Dem dänischen Logistikunternehmen DSV bietet die Lage am Duisburger Hafen die Option multimodale Transporte auf der Schiene, dem Wasser oder der Straße abzuwickeln. Darüber hinaus ist das Duisburger Logistikzentrum mit einer maßgeschneiderten Lagertechnik ausgestattet, um die Anforderungen potenzieller Kunden abzudecken und unterschiedliche Branchen zu bedienen. Neben der einfachen Lagerhaltung bewirtschaftet DSV Solutions in Duisburg auch manuelle oder vollautomatische Hochregallager, Kleinteillager, Block-, Zoll- sowie Konsignationslager. Lokale DSV Air & Sea- und DSV Road- Büros befinden sich in unmittelbarer Nähe zum neuen Standort, sodass End-to-End-Lieferkettendienstleistungen im In- und Ausland möglich sind.

Lesen Sie auch Übernahme abgeschlossen DSV streicht Panalpina
Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Daniel Stancke, CEO von Jobmatch.me Daniel Stancke Experte für Recruiting
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
Betriebsstoffliste 2021
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2021

trans aktuell-Symposien 2021
trans aktuell-Symposien 2021 Infos & Anmeldung

Alle Termine, Themen und Gastgeber für 2021 auf einen Blick

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.