Schließen

Logistiker Mader kooperiert mit Spedition Fretlog Indien als wichtigen Markt erschließen

Vertragsunterzeichnung Foto: Mader

Kooperation mit dem indischen Spediteur Fretlog: Der Logistiker Johann Mader baut sein Geschäftsfeld Kontraktlogistik für internationale Unternehmen aus dem Bereich Automotive weiter aus. Die Details.

Der Logistiker Johann Mader baut sein Geschäftsfeld Kontraktlogistik für internationale Unternehmen aus dem Bereich Automotive weiter aus. Am Standort Nürnberg übernimmt das Unternehmen die Logistik für die Kunden des indischen Spediteurs für See- und Luftfracht Fretlog. Pradeep Alwar (links), Geschäftsführer von Fretlog, und Philipp Thiele, Geschäftsführender Gesellschafter bei Johann Mader, haben einen entsprechenden Kooperationsvertrag unterzeichnet. „Gemeinsam mit Fretlog wollen wir unsere Dienstleistungen für die internationalen Automobilzulieferer weiter ausbauen. Indien ist eine der weltweit größten Volkswirtschaften und einer der Top-Fahrzeugmärkte der Welt mit hohen Wachstumsraten und angesehenen Produktionsstandorten sowohl für deutsche als auch internationale OEMs und Zulieferbetriebe“, sagt Thiele.

Fokus liegt auf global agierende Automobilzulieferern

Der Fokus in der Kontraktlogistik liegt hierbei auf global agierende Automobilzulieferer, welche in Indien beziehungsweise in Asien Teile für den europäischen Markt produzieren. Zu den Dienstleistungen zählen Container-Nachläufe, die Entladung der Waren, die Verzollung sowie die Lagerung, das Umpacken in Mehrwegbehälter, die Teilereinigung sowie das Behältermanagement. Zudem transportiert und distribuiert Mader die Produkte an die Endkunden der europäischen Automobilbranche. Die Bewirtschaftung eines offenen Zolllagers ist nach Unternehmensangaben in Planung.

Fretlog gehört zur türkischen Arkas Group

Fretlog wurde 2013 durch Muharrem Dursun und Pradeep Alwar gegründet und gehört heute zur türkischen Arkas Group. Neben Standorten in Indien betreibt das Unternehmen Niederlassungen in der Türkei und Japan und pflegt ein globales Netzwerk an Partnerschaften. Die Kunden stammen vorrangig aus den Segmenten Automobilzulieferer, Chemie, Naturstein sowie Industrie.

Der Logistiker Johann Mader aus Ansbach

Beim Logistikdienstleister Johann Mader handelt es sich um ein Familienunternehmen, das rund 400 Mitarbeiter an den Standorten Ansbach, Nürnberg, Heidelberg und Stuttgart beschäftigt. Mader bewirtschaftet verschiedenen Single- und Multi-User-Logistikimmobilien an elf Standorten.

Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Daniel Stancke, CEO von Jobmatch.me Daniel Stancke Experte für Recruiting
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
Betriebsstoffliste 2023
Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2023

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.