Schließen

Logistik als Kraftwerk gegen die Energiekrise Viele Millionen Kilowattstunden

Foto: Bodan

Logistiker liefern Millionen Kilowattstunden Solarstrom. Riesige Hallendächer und Parkplätze sind dafür eine hervorragende Basis. Aber da geht noch viel mehr, zeigt eine exklusive Umfrage von trans aktuell.

Mit ihren tausende Quadratmeter großen Hallendächern und Parkplätzen gehören Transportunternehmen zu den großen Solaranlagenbetreibern in Deutschland. Dass hier noch sehr viel Potenzial zu heben ist, ergab eine Blitzumfrage von trans aktuell. Nicht repräsentativ, aber äußerst beeindruckend zeigen die Antworten: Der deutsche Mittelstand steht keineswegs im Schatten, sondern wartet mit Superlativen auf.

Alle nutzen die Kraft der Sonne

Die agilen Logistiker sind schon längst auf dem Weg zu erneuerbaren Energien. Ob A.L.S. in Arnsberg, Bay Logistik in Waiblingen, BTK Logistik in Rosenheim, Erich Dreimüller in Bad Neuenahr-Ahrweiler, die Fritz Gruppe in Heilbronn, Gotthold Haller in Ebersbach oder Schnaus aus Trappstadt und Winner aus Iserlohn – alle nutzen die Kraft der Sonne. Norbert Redemann aus Recklinghausen und Multisped aus Singen sind genauso dabei, wie Thomsen und Kühne Logistics aus Cloppenburg, wo auf etwa 10.000 Quadratmetern 749 Kilowatt Peak (kWp) erzeugt werden und ein weiterer Ausbau geplant ist.

Ihre Vorteile mit Digitalabo
  • Zugang zu allen Webseiteninhalten
  • Kostenloser PDF-Download der Ausgaben
  • Preisvorteil für Schulungen und im Shop

Sie haben bereits ein Digitalabo? Hier einloggen.

DEKRA Mitglieder 0,00 Euro*

* Sie sind DEKRA-Mitglied? Dann loggen Sie sich ein und ergänzen ggf. in Ihrem Profil Ihre DEKRA-Mitglieds-Nummer.

Mitgliedsnummer ergänzen
Digitalabo ab 1,88 Euro* pro Monat

* Jahrespreis 22,65 Euro, Preis für FERNFAHRER Flexabo Digital in Deutschland,flexible Laufzeit, jederzeit kündbar.

Weiter zum Kauf
Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Daniel Stancke, CEO von Jobmatch.me Daniel Stancke Experte für Recruiting
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.