Schließen

Lang-Lkw

Allein Dachser könnte 17.000 Fahrten sparen

Gigaliner-Reportage Foto: Michael Hehmann

Der Fahrzeugbauer Daimler geht davon aus, dass es in der Debatte um den Einsatz von Lang-Lkw in Baden-Württemberg weitere Bewegung geben wird.

Er hatte im Landeswirtschaftsministerium die Freigabe für 17 Strecken im Land beantragt, die für Daimler relevant sind. Das Ministerium habe zugesagt, im Licht von neuen Erkenntnissen den bisherigen Kurs - also eine Ablehung von Lang-Lkw in Baden-Württemberg - zu überdenken, sagte Truck-Vorstand Dr. Wolfgang Bernhard. Er rechnet damit, noch im März eine entsprechende Entscheidung zu erhalten. Allein der Logistikdienstleister Dachser könne jährlich 17.000 Fahrten einsparen, wenn er die Verkehre für Daimler von konventionellen Lkw auf Lang-Lkw umstellen könne, sagte Bernhard.

Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Daniel Stancke, CEO von Jobmatch.me Daniel Stancke, Experte für Recruiting Experte für Recruiting
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
Betriebsstoffliste 2021
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2021

Leserwahl 2021
Leserwahl 2021 Letzte Chance Preise im Wert von 100.000 Euro zu gewinnen!

Hauptgewinn: IVECO Daily Hi-Matic Natural Power!

trans aktuell-Symposien 2021
trans aktuell-Symposien 2021 Infos & Anmeldung

Alle Termine, Themen und Gastgeber für 2021 auf einen Blick

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.