Schließen

Kruse Logistik

Modulares Logistikzentrum geplant

Foto: Kruse

Auf einer Fläche von 90.000 Quadratmetern baut Kruse Logistik einen Standort in Bad Fallingbostel in Niedersachsen.

56.000 Quadratmeter mit sechs Hallenabschnitten sind Firmenangaben zufolge bereits gekauft. Für eine 34.000 Quadratmeter große Erweiterungsfläche, die drei Hallenabschnitte beherbergen könnte, hat das Unternehmen eine Option erworben. Direkt an der A 7 und genau zwischen Hamburg, Bremen und Hannover gelegen biete der neue Standort Umschlag- oder Distributionslagerflächen, heißt es. Kruse will die Hallen entweder vermieten oder je nach Kunde unterstützend oder komplett als Logistikdienstleister betreiben. Baustart ist Anfang des nächsten Jahres, für Herbst 2016 ist die Inbetriebnahme geplant. Das Familienunternehmen mit Hauptsitz im niedersächsischen Walsrode baut auf ein modulares Konzept und setzt für die vollständige Auslastung eine Zeitspanne von bis zu 20 Jahren an.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.