Schließen

Kampf gegen leere Regale

Ikea chartert Schiffe und kauft Container

Container, Hafen, Schiff, Containerschiff Foto: Matthias Rathmann

Der schwedische Möbelriese Ikea hat Schiffe gechartert und Container gekauft, um seine Lieferprobleme in den Griff zu bekommen und den Kampf gegen leere Regale zu gewinnen.

Eine historisch hohe Nachfrage, knappe Rohstoffe und eine aus dem Lot geratene Seeschifffahrt infolge der Corona-Pandemie machen dem Händler offenbar große Probleme und führen zu einer Einschränkung der Produktpalette. Inzwischen hat Ikea seine Kunden in Schweden aufgefordert, nicht einfach zum Einkaufen ins nächste Geschäft zu fahren, sondern zunächst auf der Internetseite zu schauen, ob der gewünschte Artikel überhaupt verfügbar ist, berichten schwedische Medien.

Ähnlich sieht die Lage zumindest auch in Norwegen und Großbritannien aus, wo nach Informationen der BBC bei Ikea zeitweise bis zu 1.000 Artikel fehlten. Man werde alles tun, damit sich die derzeitige Lage nicht auf die Preise niederschlage, betonte ein Unternehmenssprecher.

Auch Walmart und Home Depot chartern Schiffe

Gestörte Fahrpläne und knappe Stellplatzkapazitäten für Container machen auch anderen Händlern Probleme. Und auch sie versuchen, angesichts des bevorstehenden Weihnachtsgeschäfts, durch das Chartern von Schiffen zerrissene Lieferketten auszubessern. Dazu gehören beispielsweise der US-Einzelhändler Walmart und die Baumarktkette The Home Depot, berichtet NBC News. Diese Option sei aufgrund der hohen Charterpreise eher etwas für Branchengrößen, die ein komplettes Schiff füllen könnten. Mit Platz für 3.000 20-Fuß-Container könne es pro Tag um die 40.000 US-Dollar kosten.

Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Daniel Stancke, CEO von Jobmatch.me Daniel Stancke Experte für Recruiting
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
DEKRA Zukunftskongress Nutzfahrzeuge
DEKRA Zukunftskongress Nutzfahrzeuge Infos + Anmeldung

Nutzfahrzeugtechnik I Digitalisierung I Letzte Meile

Betriebsstoffliste 2021
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2021

trans aktuell-Symposien 2021
trans aktuell-Symposien 2021 Infos & Anmeldung

Alle Termine, Themen und Gastgeber für 2021 auf einen Blick

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.