Schließen

Intermodal zwischen Adria und Baltikum

Neue Bahnverbindung für Lkw Walter

Lkw Walter Foto: Jan Bergrath

Zwischen dem italienischen Hafen Triest und Rostock gibt es eine neue intermodale Eisenbahnverbindung für Lkw Walter.

Vom Umschlagzentrum Cervignano aus fahren drei Zugpaare pro Woche auf dem Adria-Baltikum-Korridor Richtung Norden und zurück, von Rostock aus steht der Weg nach Skandinavien und in die baltischen Staaten offen. Der 550 Meter lange Zug braucht für die 1.300 Kilometer lange Strecke etwa 22 Stunden, es sollen wöchentlich 200 Lkw von der Straße auf die Schiene verlagert werden, teilte der Hafen Triest mit.

Der „Company train“ nimmt ausschließlich 32 Sattelanhänger des österreichischen Transportunternehmens Lkw Walter auf, als Operateur fungiert die deutsche Kombiverkehr, die Eisenbahnunternehmen Mercitalia und Lokomotion sorgen für die Traktion. Die Frequenz der Züge soll binnen kurzem auf fünf Verbindungen pro Woche ausgebaut werden.

Das 1924 gegründete österreichische Familienunternehmen Lkw Walter entwickelt seit Beginn der 80er Jahre intermodale Transportlösungen und verknüpft mit täglich mehr als 300 Abfahrten auf über 200 Short Sea- und Bahnrouten alle wichtigen Wirtschaftszentren Europas. Nach Unternehmensangaben wird durch umweltfreundliche Transportlösungen jährlich eine Reduzierung von CO2-Emissionen in Höhe von 300.000 Tonnen erzielt. Mit mehr als 1.700 Mitarbeitern wurden im Geschäftsjahr 2017/18 über zwei Milliarden Euro umgesetzt, auf Bankenkredite wird grundsätzlich verzichtet.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.