Schließen

IDS erweitert Geschäftsführung Tim Bittner stößt zu Michael Bargl dazu

IDS Logistik mit Tim Bittner und Michael Bargl als Führungs-Duo Foto: IDS Logistik; Montage: Monika Haug

Das Stückgut-Netzwerk IDS Logistik erweitert die Geschäftsführung. Tim Bittner ist nun neben Dr. Michael Bargl Teil des neuen Führungs-Duos. Wie es zu der Doppelspitze kommt.

Die Stückgut-Kooperation IDS Logistik wird ab sosort von einer Doppelspitze geleitet.Tim Bittner ist nun neben dem bisherigen Geschäftsführer Dr. Michael Bargl Mitglied der IDS-Geschäftsleitung.

IDS Logistik wächst stark

Aufgrund des starken Wachstums der Stückgutkooperation in den letzten Jahren sowie der stetig zunehmenden Aufgaben stehen künftig mit Michael Bargl und Tim Bittner zwei ausgewiesene Experten des Transportgeschäftes an der Spitze von IDS Logistik. „Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Tim Bittner, der die IDS sicherlich mit seiner großen Expertise und langen Erfahrungen im Transportbereich weiter mit voranbringen wird. Mit seiner Unterstützung, insbesondere im operativen Bereich, stärken wir unser Stückgutnetz deutlich“, sagt Bargl.

Tim Bittner kommt von Post Logistics

Der 47-Jährige Tim Bittner war zuletzt Leiter des Transport-Netzwerks von Post Logistics in der Schweiz.Er hat das Transportgeschäft von der Pike auf gelernt. Nach einigen Jahren praktischer Erfahrungen im Transportsektor und einem Betriebswirtschaftsstudium mit der Fachrichtung Spedition, Transport und Logistik war Bittner in verschiedenen Funktionen, unter anderem bei Dachser und Schenker tätig. Hier verantwortete er insbesondere auch Projekte zur Infrastrukturentwicklung, Digitalisierung und Optimierung von Prozessen. Michael Bargl wiederum, übrigens erst der zweite Geschäftsführer in der 40-jährigen Geschichte der Kooperation, kam im Jahr 2000 zu IDS. Er wird künftig als Sprecher der Geschäftsführung fungieren.

Das Stückgut-Netzwerk IDS Logistik

  • IDS Logistik ist mit 51 Standorten, 16,6 Millionen Sendungen (2021) und rund 7.300 Beschäftigten die größte Stückgut-Kooperation in Deutschland.
  • Transporte ins europäische Ausland realisiert IDS mit Landesgesellschaften seiner Franchisenehmer sowie mit ausgewählten Europapartnern.
  • Das Full-Service-Angebot reicht von der Beschaffung über Lagerung und Distribution bis zum Retouren-Management.
  • Das Unternehmen bedient Auftraggeber aus dem B2B- und B2C-Versand.
Lesen Sie auch Lkw von IDS Logistik IDS-Bilanz fürs Jahr 2021 Umsatz und Netz wachsen
Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Daniel Stancke, CEO von Jobmatch.me Daniel Stancke Experte für Recruiting
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.