Hyundai Brennstoffzellen-Lkw

1.000 km Reichweite angekündigt

Hyundai Xcient Fuel Cell Brennstoffzellen-Lkw Foto: Hyundai 4 Bilder

Hyundai hat die ersten zehn Brennstoffzellen-Lkw vom Typ Xcient Fuel Cell auf den Weg in die Schweiz gebracht. In Zukunft sollen zudem entsprechende Sattelzugmaschinen mit einer Reichweite von 1.000 Kilometern produziert werden.

Der koreanische Fahrzeughersteller Hyundai beginnt mit der Auslieferung seiner Brennstoffzellen-Lkw in die Schweiz: Aktuell befinden sich demnach 10 Xcient Fuel Cell auf dem Weg in die Alpenrepublik. Bis Ende des Jahres sollen insgesamt 50 Einheiten auf die Straße gebracht werden, die ersten Einsätze bei den Kunden stehen ab September an.

Die Hyundai Xcient Fuel Cell werden zunächst als 4x2-Motorwagen mit Kühl- oder Trockenkoffer in die Schweiz geliefert. Mit jeweils 34 Tonnen Gesamtgewicht sollen sie auf eine Reichweite von rund 400 Kilometer kommen. Dafür haben sie sieben Wasserstofftanks mit einer Kapazität von etwas mehr als 32 Kilogramm an Bord, die wiederum die zwei je 95 kW leistenden Brennstoffzellen im Lkw mit Treibstoff versorgen. Das insgesamt also auf 190 kW kommende Brennstoffzellensystem der Xcient Fuel Cell liefert damit laut Hyundai genug Energie, um auch steile Straßen in den Bergen zu bezwingen. Sind die Tanks leer, können sie dazu in acht bis 20 Minuten aufgetankt werden.

Sattelzugmaschine mit 1.000 km Reichweite

Neben zwei- und dreiachsigen Motorwagen will Hyundai künftig aber auch klassische 4x2-Sattelzugmaschinen mit Brennstoffzelle produzieren. Die schweren Lkw für den Fernverkehr in Europa und Nordamerika sollen mit einem nochmals weiterentwickelten Antriebssystem ausgestattet werden und über eine Reichweite von 1.000 Kilometer verfügen. Hyundai verspricht außerdem eine hohe Leistung und Haltbarkeit.

In ihrer neuesten Pressemitteilung kündigen die Koreaner zudem ganz konkret an, nach dem Anlauf der Brennstoffzellen-Lkw in der Schweiz auch in anderen europäischen Ländern mit H2-Trucks an den Start gehen zu wollen.

Aktuelle Fragen LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG? Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Diesel-Dieter am Nürburgring
Element Teaser Marginal TGP Aktionspakete und Gewinnchancen zum TGP

Jetzt sichern!

FERNFAHRER Reporter App
Element Teaser Reporter App Die Foto-Community für Fahrer und Lkw-Fans

Jetzt App für iOS oder Android herunterladen!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.