Schließen

Huboo kommt nach Deutschland Neue Niederlassung in Leipzig

Fulfillment Center von Huboo Foto: Huboo

Der britische Fulfillment-Dienstleister Huboo will nun auch in Deutschland durchstarten. Bereits Ende April geht's im Logistikzentrum in Leipzig rund. Was das Unternehmen plant, um den Markt aufzumischen.

Der britische Fulfillment-Dienstleister Huboo bleibt auf Wachstumskurs. Nach Fulfillment-Centern in Eindhoven (Niederlande) und Madrid (Spanien) im vergangenen Jahr folgt nun die erste Niederlassung in Deutschland. Bereits Ende April 2022 geht's dann auch in Leipzig auf 10.000 Quadratmetern rund.

Nächster Schritt bei der Expansion von Huboo

Huboo-CEO Martin Bysh Foto: Huboo
Huboo-CEO Martin Bysh hat ehrgeizige Wachstumsziele.

Der deutsche E-Commerce-Markt ist der größte in Europa mit einem Online-Umsatz von 99,1 Milliarden Euro für das Jahr 2021, 2020 waren es noch 83,3 Milliarden. Euro. "Dieses neue Lager markiert den nächsten Schritt in unseren internationalen Expansionsplänen, da wir neue Fulfillment-Zentren in ganz Europa errichten, um unseren Kunden den Zugang zu den Märkten in Deutschland, Osteuropa und darüber hinaus zu ermöglichen", erklärt Huboos Co-Founder and CEO Martin Bysh. In Leipzig will er mehr als 250 neue Arbeitsplätze schaffen und hunderte von eCommerce-Kunden bedienen. Diesen ermöglicht Huboo dann der Zugang zu Verkaufskanälen wie Otto, Ebay und Amazon. "Der deutsche Einzelhandel erholt sich nach der Pandemie stark, und Leipzig ist als Tor zu Osteuropa eine pulsierende Stadt mit guter strategischer Verkehrsanbindung an Berlin und andere wichtige Gebiete im Land, was bedeutet, dass es der ideale Standort für uns ist", erläutert Bysh.

Nach Eindhoven und Madrid folgt nun Leipzig

Huboo hat seine europäische Expansion mit der Eröffnung eines neuen, 35.000 Quadratmeter großen Lagers in Eindhoven in den Niederlanden, im Juni 2021 eingeleitet. Dicht darauf folgte der Start in Spanien mit der Eröffnung eines 76.000 Quadratmeter großen Lagers in Madrid im Oktober 2021. "Leipzig ist ebenfalls ein florierendes Zentrum für Logistik, Lieferketten, eCommerce, Tech-Start-ups und innovative Unternehmen. Das macht es zum perfekten Standort für unseren einzigartigen Geschäftsansatz, der von unserer führenden Technologie und unserem weltweit einzigartigen Micro Hub-Modell angetrieben wird", sagt Bysh.

Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Daniel Stancke, CEO von Jobmatch.me Daniel Stancke Experte für Recruiting
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.