Schließen

Führungswechsel bei Stückgutnetz Svendsen wird COO bei Sim Cargo

Foto: Sim Cargo

Morten Svendsen ergänzt zum 1. Oktober die Geschäftsführung des Stückgutnetzwerkes Sim Cargo.

Wie Sim Cargo mitteilt, wird Morten Svendsen (59), ausgestattet mit Prokura, künftig als Chief Operating Officer (COO) das europäische Stückgutnetzwerk verstärken. Zuvor war Svendsen unter anderem geschäftsführender Gesellschafter der Transland Spedition in Herborn.

Er folgt damit auf Jens Bottenhorn, der als Geschäftsführer von Sim Cargo aus privaten Gründen zum 31. Dezember ausscheiden wird.

„Wir freuen uns, Morten schon so frühzeitig bei uns im Team begrüßen zu dürfen, sodass eine stabile und sichere Übergangsphase gewährleistet ist.“, sagt Sim Cargo-Geschäftsführer Alex Bauz.

Zusammen mit Bauz (damals ILN, Sinzig) hatte Bottenhorn als damaliger Geschäftsführer der Kooperation Systemtransport auf Rädern (S.T.a.R., Homberg/Efze) die Fusion beider Netzwerke in die Wege geleitet, aus der zum 1. Januar 2020 die heutige Sim Cargo entstand.

Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Daniel Stancke, CEO von Jobmatch.me Daniel Stancke Experte für Recruiting
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.