Schließen

Frisches Geld für Logistik Start-up

30 Millionen Dollar für Freight-Hub

Foto: Freight-Hub

Das Logistik-Start-up Freight-Hub hat in einer neuen Finanzierungsrunde 30 Milllionen Dollar von Investoren erhalten. Unter anderem beteiligt sich auch die dänische Reederei A.P. Moller-Maersk.

Laut Freight-Hub gehören jetzt der Venture-Fond Rider Global sowie Maersk Growth, der Corporate-Venture-Arm der Containerreederei A.P. Moller-Maersk, zu den neuen Investoren.

Zusammenarbeit mit Moeller-Maersk

"Mit dem frischen Kapital streben wir den Ausbau unseres digitalen Service-Angebots und die weitere Expansion in Asien an", erklärt Gründer und CEO Ferry Heilemann. "Mit Maersk Growth haben wir außerdem einen neuen Investor gewonnen, der über umfassende strategische Kenntnisse verfügt und vielfältige Möglichkeiten der Zusammenarbeit bietet." Ferry Heilemann leitet das seit 2016 bestehende Unternehmen gemeinsam mit Erik Muttersbach (Gründer & CTO), Michael Wax (Gründer & CCO) und Dr. Michael Ardelt (COO). Zu den FreightHub-Gründern zählt außerdem Dr. Fabian Heilemann, der heute als Vorsitzender des Gesellschafterbeirats tätig ist.

Das Start-up sieht sich als digitale Spedition und bietet nach eigenen Angaben Transportdienstleistungen für See-, Luft- und Bahnfracht an. Dabei setzt das Unternehmen komplett auf digitalisierte Prozesse, von der Buchung über die Kommunikation, den Datenaustausch und das Dokumentenmanagement bis zur Optimierung der Lieferkette. Nach eigenen Angaben hat Freight-Hub inzwischen 1.500 Kunden. Neben den Standorten in Berlin und Hamburg hat das Unternehmen eine Niederlassung in Hongkong und übernahm einen auf den Asien-Import spezialisierten Seefrachtspediteur. Der Standort in Asien soll demnach weiter ausgebaut werden und in die Entwicklung neuer Features, beispielsweise der kompletten Planung und Steuerung von Bestellungen auf Produktebene, investieren.

Unsere Experten
Jan Bergrath Jan Bergrath Journalist
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
Diesel-Dieter am Nürburgring
Element Teaser Marginal TGP Aktionspakete und Gewinnchancen zum TGP

Jetzt sichern!

FERNFAHRER Reporter App
Element Teaser Reporter App Die Foto-Community für Fahrer und Lkw-Fans

Jetzt App für iOS oder Android herunterladen!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.