Schließen

Fehlende Loks und Lokführer

Qualitätsprobleme belasten Kombiverkehr

Foto: Mario P. Rodrigues

Kombiverkehr meldet rückläufige Sendungszahlen. Die Ostseeverkehre legten im vergangenen Jahr gegen den Trend zu.

Unpünktliche Züge, fehlende Loks und Lokomotivführer sowie Streiks haben Kombiverkehr im vergangenen Jahr zu schaffen gemacht. Die Zahl der beförderten Sendungen fiel um 2,1 Prozent auf 937.838. Im internationalen Verkehr musste der Intermodalspezialist aus Frankfurt einen Rückgang um 3,6 Prozent auf 647.696 Einheiten hinnehmen. Dagegen gab es national ein leichtes Plus von 1,2 Prozent auf 290.142 Sendungen, welches die rückläufigen grenzüberschreitenden Mengen aber nicht ausgleichen konnte.

14 Prozent mehr Sendungen nach Skandinavien

Eine Wachstumslokomotive war erneut die Achse nach Skandinavien. Zwischen den deutschen Ostseehäfen Kiel, Lübeck und Rostock und Nordeuropa beförderte Kombiverkehr voriges Jahr 90.083 Sendungen, was einem Plus von 14 Prozent entspricht.

Die Kombiverkehr-Verantwortlichen sind überzeugt, dass ohne die limitierenden Faktoren deutlich mehr möglich gewesen wäre. „Die Forderung seitens der Kunden aus Spedition und Logistik nach einer durchschnittlichen Leistungsqualität von 85 Prozent im internationalen und 90 Prozent im nationalen Verkehr konnte im vergangenen Jahr von einigen Eisenbahnverkehrsunternehmen leider bei Weitem nicht erbracht werden, was uns auf zahlreichen Verbindungen letztlich Aufkommen gekostet hat“, erklärte Geschäftsführer Robert Breuhahn. Zudem habe man rund zehn Prozent der regulär bestellten Züge unter anderem aufgrund fehlender Ressourcen, die auch aus Zugverspätungen auf der Strecke resultierten, nicht anbieten können.

Unsere Experten
Jan Bergrath Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
Diesel-Dieter am Nürburgring
Element Teaser Marginal TGP Aktionspakete und Gewinnchancen zum TGP

Jetzt sichern!

FERNFAHRER Reporter App
Element Teaser Reporter App Die Foto-Community für Fahrer und Lkw-Fans

Jetzt App für iOS oder Android herunterladen!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.