Schließen

Transportwelt

Schenker baut Terminal Weser-Ems

Schenker baut Terminal Weser-Ems

Schenker Deutschland errichtet in Oldenburg ein neues Umschlagzentrum. Mit dem Bau will Schenker eigenen Angaben zufolge im Sommer 2010 beginnen. Über den neuen Standort unweit der Autobahnauffahrt Oldenburg-Hafen sollen Kunden aus Industrie und Handel in der Region Weser-Ems mit Gütern versorgt werden. Das bisherige Logistikzentrum an der Donnerschweer Straße bleibt laut Schenker bestehen. Im neuen Umschlagzentrum mit 70 Verladetoren sollen von Beginn an mindestens 650 Tonnen Waren pro Tag umgeladen und verschickt werden. Täglich sollen rund 100 Nahverkehrsfahrzeuge und Fernverkehrs-Lkw andocken und ihre Güter umschlagen. Der Kostenpunkt der neuen Anlage liegt laut Schenker bei zehn Millionen Euro.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten? LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG?
Diesel-Dieter am Nürburgring
Element Teaser Marginal TGP Aktionspakete und Gewinnchancen zum TGP

Jetzt sichern!

FERNFAHRER Reporter App
Element Teaser Reporter App Die Foto-Community für Fahrer und Lkw-Fans

Jetzt App für iOS oder Android herunterladen!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.