Schließen

Transportwelt

Logwin verkauft Tank- und Silo-Geschäft

Das Logistikunternehmen Logwin mit Sitz im luxemburgischen Grevenmacher veräußert die Tank- und Silo-Aktivitäten der Logwin Road + Rail Deutschland an das westfälische Unternehmen Greiwing logistics for you. Hintergrund des Verkaufs ist nach Angaben von Logwin die Straffung der Landverkehrsaktivitäten im Bereich Road + Rail. Das Tank- und Silo-Geschäft betreibt Logwin in Ludwigshafen, Ulm und Weiden. Schwerpunkte sind der Transport, die Lagerung und das Handling von Produkten der Bulk-Logistik. Mit rund 100 Mitarbeitern erwirtschaftete der Bereich etwa 22 Millionen Euro. Greiwing ist an sechs Standorten in Deutschland vertreten. 300 Mitarbeiter sind für das familiengeführte Unternehmen tätig.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Schuhpflicht Als Berufskraftfahrer barfuß am Steuer - erlaubt oder nicht? Fahrerkarte (falsche Daten nach Auswurf) Meine Fahrerkarte zeigt nach dem Auswurf während der Fahrt falsche Werte an. Was tun? Überstundenausgleich Steht mir ein Ausgleich für Überstunden zu?
Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.