Schließen

Transportwelt

KEP-Verbände bündeln ihre Arbeit

KEP-Verbände bündeln ihre Arbeit

Drei Verbände des Kurier- und Postmarktes arbeiten enger zusammen. Der Bundesverband der Kurier-Express-Postdiente (BdKEP), der Interessenverband selbstständiger Unternehmer im Transportgewerbe (IsSIT) und der Postagenturunternehmerverband Deutschland (pagd) eröffnen 2011 in Berlin eine gemeinsame Repräsentanz. Rudolf Pfeiffer, Geschäftsführer von BdKEP wird eigenen Angaben zufolge die Geschäfte aller drei Verbände kleiner und mittelständischer Unternehmen aus dem KEP-Bereich, führen. Verbandsrechtlich bleiben die drei Verbände eigenständig. Eine Fusion ist nach Angaben des BdKEP nicht beabsichtigt. Der IsSIT vertritt die Paketzustellunternehmen und ist nach Angaben des BdKEP vor allem im Süden Deutschlands aktiv. Der pagd gründete sich laut BdKEP 2003 anlässlich der einseitigen Vertragsänderungen für Postagenturen durch die Deutsche Post. Seit 2006 ist der Verband offen für alle Paket- und Briefdienstagenturen. Der BdKEP besteht seit 20 Jahren und versteht sich als Verband der Kurier- und Postdienste. Der Verband hat eigenen Angaben zufolge die Zusammenlegung der drei Verbände angeregt.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Schuhpflicht Als Berufskraftfahrer barfuß am Steuer - erlaubt oder nicht? Fahrerkarte (falsche Daten nach Auswurf) Meine Fahrerkarte zeigt nach dem Auswurf während der Fahrt falsche Werte an. Was tun? Überstundenausgleich Steht mir ein Ausgleich für Überstunden zu?
Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.