ETM Fehrenkötter Praxistest Welcher Lkw hat die Nase vorn?

Fehrenkötter Vergleichstest Foto: Karl-Heinz Augustin

Alle großen Lkw-Marken im ETM Fehrenkötter Praxistest. Nach zehnmonatiger Verbrauchswertung ist es Zeit für eine weitere Zwischenbilanz.

Wenn Robert Theis, Fuhrparkleiter der Spedition Fehrenkötter, die Ordner der sieben Testfahrzeuge durchgeht, lautet sein häufigster Kommentar: „Auffällig unauffällig!“ Vom DAF bis zum Volvo haben bislang alle Fahrzeuge ihren Dienst relativ problemlos verrichtet. Speziell der Iveco S-Way und der Volvo FH standen bis zur Zwischenwertung Anfang Juni nicht mal zur ersten Inspektion an: Der im Mai 2021 gestartete S-Way wegen des großzügigen Wartungsintervalls von 150.000 Kilometern und der im Juli 2021 ins Rennen gegangene Volvo aufgrund der erst elfmonatigen Einsatzzeit (die Jahreslaufleistung der Fahrzeuge liegt üblicherweise bei rund 130.000 Kilometern).

Jeder Stammfahrer mit „seinem“ Fabrikat sehr zufrieden

Foto: Dekra
Planmäßige Werkstattaufenthalte nutzt auch Test-Partner DEKRA zur eigenen Begutachtung.

Die über vier Monate verteilten Erstzulassungen sind auch der Grund, weshalb die Verbräuche erst einheitlich ab August 2021 betrachtet werden: Erst seit diesem Zeitpunkt sind alle Fahrzeuge – mit einer gewissen Einlaufzeit auf der Uhr – mit vergleichbaren Frachten auf vergleichbaren Strecken unterwegs. Über die sonstigen Kosten, insbesondere für Wartung und Reparatur, wird ab Indienststellung Buch geführt und die abweichende Einsatzdauer in den späteren Gesamtbetriebskosten entsprechend berücksichtigt. Fahrerseitig ist ohnehin alles im grünen Bereich: Jeder Stammfahrer ist mit „seinem“ Fabrikat nach wie vor sehr zufrieden. Entsprechend positiv fallen die Ende Mai eingeholten Zwischenfazits aus, wobei der zu diesem Zeitpunkt erkrankte Renault-Fahrer Rolf Girndt leider passen musste. Sein Fahrzeug ist derweil in guten Händen, die Vertretungen kommen wie die Stammfahrer auf Fleetboard-Noten deutlich über Neun.

Ihre Vorteile mit Digitalabo
  • Zugang zu allen Webseiteninhalten
  • Kostenloser PDF-Download der Ausgaben
  • Preisvorteil für Schulungen und im Shop

Sie haben bereits ein Digitalabo? Hier einloggen.

DEKRA Mitglieder 0,00 Euro*

* Sie sind DEKRA-Mitglied? Dann loggen Sie sich ein und ergänzen ggf. in Ihrem Profil Ihre DEKRA-Mitglieds-Nummer.

Mitgliedsnummer ergänzen
Digitalabo ab 1,88 Euro* pro Monat

* Jahrespreis 22,65 Euro, Preis für FERNFAHRER Flexabo Digital in Deutschland,flexible Laufzeit, jederzeit kündbar.

Weiter zum Kauf
Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
lao 07-08 2022 Titel
lastauto omnibus 07-08 / 2022
16. Juli 2022
Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
lao 07-08 2022 Titel
lastauto omnibus 07-08 / 2022
16. Juli 2022
Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.