Schließen

Digitalisierung im Fokus

Dachser mit neuer Niederlassung

Dachser, Nürnberg, Umschlaghalle, Industriegüter, Lebensmittel Foto: Dachser

Die Spedition Dachser nimmt in Neumünster mit Investitionen von rund 17,4 Millionen Euro eine neue Niederlassung in Betrieb. Der Standort deckt weite Teile Schleswig-Holsteins ab.

Der Startschuss fiel bereits am 31. August, seither wird der Betrieb im Logistikzentrum nach und nach ausgebaut, teilte das Unternehmen mit. Zuletzt startete Anfang Oktober der Umschlag von gekühlten Lebensmitteln. Innerhalb eines Jahres war eine Logistikhalle mit 7.000 Quadratmetern entstanden, von der 5.000 Quadratmeter für den Umschlag von Industriegütern genutzt werden, 2.000 Quadratmeter der Halle sind gekühlt und stehen für die Lebensmittellogistik zur Verfügung. Lkw docken über 76 Tore an das Terminal an, weitere 60 Lkw-Parkplätze wurden direkt auf dem insgesamt 57.000 Quadratmeter großen Grundstück eingerichtet.

Eine der modernsten Logistikanlangen

Ergänzt wird das Logistikzentrum durch ein Bürogebäude mit 1.300 Quadratmetern Nutzfläche. Insgesamt 40 Mitarbeiter sind am neuen Standort beschäftigt. „Mit dem Neubau in Neumünster geht eine unserer modernsten Logistikanlagen ans Netz“, sagte Alexander Tonn, Managing Director European Logistics Germany bei Dachser. Die Mitte und der Norden Schleswig-Holsteins seien damit optimal an das europaweite Netzwerk angeschlossen, innerhalb Deutschlands seien Abholung oder Zustellung innerhalb von 24 Stunden möglich.

Bei der Digitalisierung vorn

Die neue Anlage punktet beim Thema Digitalisierung. So werden die Lkw bei der Zufahrt vollautomatisch über ihre Kennzeichen erkannt, die Hof- und Rampensteuerung verläuft digital, und in der Umschlaghalle werden die Prozesse per Tablet und Handheld unterstützt. Zudem informieren sich die Fahrer über digitale Informationstafeln und Touchscreens. Dachser will so gewährleisten, dass die Logistik so reibungslos und effizient wie möglich abläuft.

Zum Unternehmen

Das Familienunternehmen Dachser mit Hauptsitz in Kempten bietet Transportlogistik, Warehousing und kundenindividuelle Services. Mit rund 31.000 Mitarbeitern an weltweit 393 Standorten erwirtschaftete Dachser 2019 einen konsolidierten Netto-Umsatz von rund 5,7 Milliarden Euro. Der Logistikdienstleister bewegte insgesamt 80,6 Millionen Sendungen mit einem Gewicht von 41 Millionen Tonnen.

Unsere Experten
Jan Bergrath Jan Bergrath Journalist
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
Diesel-Dieter in der FERNFAHRER-Druckerei
Diesel-Dieter in der FERNFAHRER-Druckerei Aktionsangebot + Gewinnchance

Jetzt sichern!

Fotoalbum XXL
Element Teaser Fotoalbum XXL Die schönsten Trucks in einem Heft

Jetzt portofrei direkt bestellen!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.