Schließen

Baden-Württemberg

Teilnahme am Feldversuch mit Lang-Lkw

Leitplanken werden erneuert Foto: Andreas Techel
Anzeige

Die baden-württembergische Landesregierung nimmt beim Feldversuch mit Lang-Lkw eine Kursänderung vor. Drei Jahre nach dem Start des Projekts beteiligt sich auch das grün-rot regierte Bundesland daran, wie aus einer Mitteilung des Ministeriums für Verkehr und Infrastruktur von Sonntag hervorgeht.

Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) hatte eine Teilnahme bisher ausgeschlossen, weil er Rückverlagerungen von Sendungen von der Schiene auf die Straße befürchtet hatte.

Eine begleitende wissenschaftliche Studie, die der Fahrzeugbauer Daimler und sein Haus gemeinsam in Auftrag gegeben haben, soll nun die Umwelt-, aber auch mögliche Verlagerungseffekte untersuchen. Baden-Württemberg wird dazu nach eigenen Angaben beim Bund beantragen, dass zwei Autobahn-Abschnitte in das sogenannte Positivnetz aufgenommen werden. Das sind einmal die A 81 von Würzburg kommend zwischen der bayerischen Grenze bis nach Herrenberg sowie die A 8 von der bayerischen Grenze bis nach Karlsruhe, in Verbindung mit der Anschlussstrecke auf der A 5 von Karlsruhe nach Rastatt. "Ich freue mich, dass nun auf wissenschaftlicher Basis geklärt wird, ob Lang-Lkw wirklich Klimaschutzvorteile haben", erklärte Minister Hermann in Stuttgart.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Schuhpflicht Als Berufskraftfahrer barfuß am Steuer - erlaubt oder nicht? Fahrerkarte (falsche Daten nach Auswurf) Meine Fahrerkarte zeigt nach dem Auswurf während der Fahrt falsche Werte an. Was tun? Überstundenausgleich Steht mir ein Ausgleich für Überstunden zu?
Praxissymposium
Praxis-symposium/DEKRA Lausitzring 7. und 8. Mai 2020, DEKRA Lausitzring

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.