Zoom

Umzugsunternehmen: 800 Spediteure erhalten AMÖ-Zertifikat

Mehr als 800 anerkannte Möbelspediteure haben das Zertifikat des Bundesverbandes Möbelspedition und Logistik (AMÖ) erhalten.

Sie verpflichten sich die sogenannten zehn Gebote der Möbelspedition im Jahr 2012 einzuhalten. Zu den Geboten zählt unter anderem, dass die Unternehmen nach den Grundsätzen eines ordentlichen Kaufmanns arbeiten, übersichtliche Angebote erstellen, geschultes Fachpersonal einsetzen und umweltverträgliches Verpackungsmaterial verwenden. Daneben verpflichten sich die Zertifikatsträger dem Spruch der Einigungsstelle der AMÖ zu folgen, falls es zu Meinungsverschiedenheiten mit dem Kunden kommen sollte. Der Umziehende kann die Einigungsstelle kostenlos in Anspruch nehmen. Als Zeichen des Vertrauens und fachmännischer Arbeit kennzeichnet die Unternehmen das rollende Känguru.


Die organisierten Umzugs- und Transportunternehmen mit dem AMÖ-Zertifikat 2012 sind im Verzeichnis „Ein AMÖ-Spediteur ist immer in Ihrer Nähe“ aufgelistet. Die Unternehmen sind nach Postleitzahlen sortiert. Das Verzeichnis erhalten Sie kostenlos beim Bundesverband Möbelspedition und Logistik (AMÖ) e. V., Schulstr. 53, 65795 Hattersheim, unter info@amoe.de oder telefonisch unter 06190-989815. Auf den Internetseiten www.umzug.org und www.amoe.de und am Ende dieses Textes finden Sie das Verzeichnis als PDF-Datei zum Download.

Foto

Kirsty Pargeter, Fotolia

Datum

12. Januar 2012
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.