Lager, Spedition, Lösungen Zoom
Foto: Photographee.eu - Fotolia

Logimat: Logcoop bietet neue Lagerlösungen

Das Lagernetzwerk Logcoop hat die Messe Logimat in Stuttgart zum Anlass genommen, ihre neuen Produktlösungen vorzustellen.

Bei den Lösungen handelt es sich um neue Lager-Services für den Außendienst, Co-Packing und Displaybau, Akten, Um- und Ausbau, E-Commerce und Gefahrgut. Mit den neuen Lagerlösungen bieten die in Logcoop organisierten Mittelständlern den Verlader die Übernahme wichtiger Aufgaben, sagt Logcoop-Gründer und -Geschäftsführer Marc Possekel.

Dafür kann das Lagernetzwerk auch Referenzen vorweisen: Ein "bekannter schwedischer Textildiscounter" hat demnach in den vergangenen anderthalb Jahren für den Umzug in 17 komplett neue Märkte in ganz Deutschland auf die Umbaulogistik von Logcoop gesetzt. Im Bereich Außendienst-Lager sind nach Angaben Possekels die Logcoop-Partner an mehreren Standorten für einen Bierbrauer aus dem Sauerland tätig.

Die Zentrale der Lager-Kooperation übernimmt dabei Marketing und Vertrieb und definiert dann Leistungs- und Qualitätsanforderung der Kunden und die Prozesse. Auch das Projektmanagement übernimmt ein Mitarbeiter der Zentrale, während sich die Partner vor Ort auf die Dienstleistung für den Kunden konzentrieren. In dem Netzwerk mit Sitz in Meerbusch sind nach eigenen Angaben derzeit 45 Unternehmen mit zusammen rund zwei Millionen Quadratmeter Lagerfläche an mehr als 60 Standorten organisiert.

Ilona Jüngst

Autor

Datum

16. März 2017
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.