Alles über Lang-Lkw
DHL, Boll, Spedition, Lang-Lkw Zoom

Lang-Lkw: DHL schickt mehr Lang-Lkw ins Rennen

Die Deutsche Post DHL plant nach Angaben einer Sprecherin, sich mit weiteren Einheiten an dem Feldversuch zu beteiligen.

Sie wird die Fahrzeuge aber nicht selbst betreiben, sondern auf Transportdienstleister setzen. Auch die bisherigen Einheiten laufen nicht unter Regie der Post, sondern in den Fuhrparks der Speditionen Voigt Logistik aus Neumünster und deren Joint Venture Krüger + Voigt aus Parchim. Auch Boll Logistik aus Meppen stehe im Auftrag der Deutschen Post in den Startlöchern. Wie viele Lang-Lkw die Post über ihre Dienstleister ins Rennen schickt, kann sie noch nicht beantworten. Das hänge auch von den jeweiligen Genehmigungen ab. Nach Angaben der Sprecherin laufen derzeit einige Anfragen bei den jeweiligen Kommunen.

Matthias Rathmann, trans aktuell Chefredakteur

Autor

Foto

Archiv

Datum

15. Januar 2013
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Tests +++
+++ News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.