Schließen

Zum 100. Geburtstag

Schunck bringt digitales Kundenportal

Foto: Schunck Group

Es soll die Prozesse für Spediteure vereinfachen: Der Versicherungsmakler Schunck startet ein digitales Kundenportal.

Der Versicherungsmakler Schunck will zum Frühjahr ein digitales Kundenportal an den Start bringen. Es ermögliche eine völlig neue Kommunikation zwischen Kunden und Versicherungsmakler, sagt der geschäftsführende Gesellschafter Albert Schunck im Gespräch mit der Fachzeitschrift trans aktuell. „Es ist ein großer Schritt hin zum papierlosen Büro und dient vor allem dazu, für den Kunden die Dinge einfacher zu machen“, erklärt er und ist überzeugt: „Wir sind damit dem Markt weit voraus.“ Ein Kunde teste das Portal in der Beta-Version bereits, in den nächsten Wochen sollen sechs bis acht weitere Kunden hinzukommen.

My Schunck als Geschenk zum 100. Geburtstag

Das Kundenportal nennt sich „My Schunck“ und kommt nicht ohne Grund dieses Jahr an den Start. „Es ist die sogenannte Jahrhundert-App zu unserem runden Geburtstag“, sagt Schunck. Sein Unternehmen feiert dieses Jahr sein 100-jähriges Bestehen. Die Feier findet am 4. Juni 2019 abends in München statt, im Umfeld der Fachmesse transport logistic.

Durch das Portal würden arbeitsaufwendige Prozesse vereinfacht. Als Beispiel nennen die vier Schunck-Chefs Thomas Wicke, Peter Kollatz, Albert Schunck und Klaus Rückel im Gespräch mit trans aktuell die Aktualisierung von Betriebsbeschreibungen. Statt alles neu auszuformulieren, müsse der Kunde nur noch Veränderungen eintragen. „Auch können wir Medienbrüche vermeiden“, erklären die Schunck-Verantwortlichen. „Es müssen zur Schadensbearbeitung keine Faxe mehr verschickt werden, vielmehr können Kunden Fotos des Schadens hochladen.“

Das Portal informiert ihren Angaben zufolge mit einem Ampelsystem über den Status der Schadensbearbeitung. Und wie bei fast allen Portalen heutzutage sei auch eine Bewertung beziehungsweise Beurteilung der Schadensbearbeitung möglich.

Unsere Experten
Jan Bergrath Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
Diesel-Dieter am Nürburgring
Element Teaser Marginal TGP Aktionspakete und Gewinnchancen zum TGP

Jetzt sichern!

FERNFAHRER Reporter App
Element Teaser Reporter App Die Foto-Community für Fahrer und Lkw-Fans

Jetzt App für iOS oder Android herunterladen!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.