Schließen

ADAC TruckService Profi-Tipp

Wer rastet, der rostet

ADAC TruckService Foto: ADAC TruckService

Advertorial: Nässe, Salz, Korrosion und plötzlich fließt kein Strom mehr. So beugen Sie vor.

Reinigen Sie den Lkw regelmäßig und überprüfen Sie korrosionsanfällige Teile der Elektrik, Batterieübergabepunkte aber auch Kabel, an denen Scheuerstellen auftreten. Eine ebenso vermeidbare wie häufige Pannenursache sind abgerissene Anhängersteckdosen. Sie sind ständig der Nässe ausgesetzt und werden beim Koppeln nicht selten beschädigt. Wer eine passende Ersatzsteckdose samt Kabel im Gepäck hat, ist auf der sicheren Seite.

Mehr nützliche Praxistipps viermal jährlich kostenlos in TRUCKtuell.
Jetzt anmelden!

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Schuhpflicht Als Berufskraftfahrer barfuß am Steuer - erlaubt oder nicht? Fahrerkarte (falsche Daten nach Auswurf) Meine Fahrerkarte zeigt nach dem Auswurf während der Fahrt falsche Werte an. Was tun? Überstundenausgleich Steht mir ein Ausgleich für Überstunden zu?
Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.