Schließen

Übernahme

DSV kauft Ontime Logistics

DSV startet neues Verkehrskonzept für Europa Foto: DSV

Der dänische Transport- und Logistikdienstleister DSV mit Hauptsitz in Brondby hat das Transportunternehmen Ontime Logistics erworben.

Ontime Logistics bietet nach Angaben von DSV Transport- und Logistikdienstleistungen in Norwegen, Schweden und Dänemark an. Der Schwerpunkt liege dabei auf Landtransporten. Im Unternehmen verfügt über acht Niederlassungen in Norwegen, fünf in Schweden und zwei in Dänemark. 2012 erzielte das Transportunternehmen mit mehr als 220 Beschäftigten einen Umsatz von rund 80 Millionen Euro. DSV ist mit eigenen Niederlassungen und Büros in mehr als 70 Ländern aktiv. Das Unternehmen bietet Transportleistungen in mehr als 110 Ländern an. In Deutschland beschäftigt DSV rund 3.400 Mitarbeiter an 52 Standorten. Wie das Unternehmen berichtet, haben insgesamt 22.000 Mitarbeiter der DSV-Gruppe 2012 weltweit einen Umsatz von 6,02 Milliarden Euro erwirtschaftet.

Über den Übernahmepreis haben beide Partner Stillschweigen vereinbart. Die zuständigen Behörden müssen dem Vertragsabschluss noch zustimmen.
 
 
 

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Schuhpflicht Als Berufskraftfahrer barfuß am Steuer - erlaubt oder nicht? Fahrerkarte (falsche Daten nach Auswurf) Meine Fahrerkarte zeigt nach dem Auswurf während der Fahrt falsche Werte an. Was tun? Überstundenausgleich Steht mir ein Ausgleich für Überstunden zu?
Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.