Schließen

Transportwelt

Kooperation für den Mittelstand startet

Neuer Kooperation für den Mittelstand startet

Seit Februar gibt es einen neuen Mitspieler im Bereich Komplett- und Teilpartien. Der Unternehmensberater Karl Gerd Jux hat nach seinem Ausscheiden bei Transcoop 09 mit Cargo in motion eine neue mittelständische geprägte Kooperation angestoßen, an der bislang neun Speditionen teilnehmen, weitere stehen in den Startlöchern. „In der Kooperation wird großer Wert auf die Leistungsfähigkeit, einem eigenen Fuhrpark, sowie der unbedingte Wille zum Ladungsaustausch mit modernster Kommunikation gelegt“, sagt Jux. Das Netzwerk sieht sich als nationaler und internationaler Verbund für Teil- und Komplettpartien.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.