Schließen

trans aktuell-Symposium

Kontraktlogistik auf Wachstumskurs

Foto: Hegele

Das trans aktuell-Symposium hat die Arbeitsprozesse in der Kontraktlogistik kritisch unter die Lupe genommen.

Die Kontraktlogistik ist für die Branche eine Sparte mit enormen Wachstumspotenzialen, für die aber auch die passenden Mitarbeiter benötigt werden. Für Klarheit über "Werkverträge, Leiharbeit & Co." in der Kontraktlogistik sorgte das zweite trans aktuell-Symposium in den Räumen eines Praktikers – bei der Spedition Simon Hegele im hessischen Raunheim.

Das Unternehmen hat sein Logistik Center unmittelbar am Frankfurter Flughafen errichtet, und damit nah an einem wichtigen Kunden: „Wir gehen dahin, wo unsere Kunden sind“, sagte Sebastian Schmitz, Standortleiter Raunheim bei Simon Hegele. Ziel sei eine hohe Flexibilität für den Kunden, gepaart mit einer hohen Standardisierung in den Prozessen.
Für seine Kunden übernimmt Simon Hegele die Ersatzteillogistik, veredelt Güter und bereitet diese für den Transport vor.

Spagat zwischen sozialer Verantwortung und Wirtschaftlichkeit

Eine taggleiche Auftragsbearbeitung, bei der teils innerhalb von 45 Minuten kommissioniert, verpackt, verzollt und an den Versand übergeben werden muss, ist eine große Herausforderung. "Wie ein Zahnrad" müssten die Prozesse ineinander greifen. Kunden wollten einerseits "Professionalität, Flexibilität und Qualität", so Schmitz, andererseits müsse der Preis stimmen.

Kompletten Inhalt freischalten ...
Kostenlos für unsere Digital-Abonnenten

Melden Sie sich an und prüfen Sie, ob Ihre Abonummer in Ihrem Profil hinterlegt ist. Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Profil haben, können Sie sich hier registrieren. Weitere Informationen zu Registrierung und Anmeldung finden Sie hier.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.