Schließen

trans aktuell läuft

Machen Sie mit beim Branchenlauf!

trans aktuell läuft Foto: Jacek Bilski

Läuft Ihre Firma auch? Dann zögern Sie nicht, sich für die nächste Auflage des trans aktuell-Branchenlaufs mit Lang-Lkw-Ausstellung anzumelden.

Die Veranstaltung findet am Samstag, 12. Oktober in Biessenhofen im Allgäu, statt. Gastgeber ist erneut der Logistikdienstleister Ansorge, der ebenfalls ein eigenes Team an den Start bringt. Startschuss für die 5. Auflage von "trans aktuell läuft" über fünf und zehn Kilometer ist um 14 Uhr. Zuvor findet ein Bambinilauf statt. Schirmherr der Veranstaltung ist Staatssekretär Dr. Andreas Scheuer aus dem Bundesverkehrsministerium.

Teilnehmen können alle, die beruflich mit Transport, Logistik, Nutzfahrzeugen und damit verbundenen Dienstleistungen zu tun haben. Nutzen Sie also die Gelegenheit, sich mit einem Team aus Ihrem Unternehmen im Allgäu zu präsentieren.

Die Veranstaltung spricht die ganze Familie an. Denn abseits vom Sport erwartet die Teilnehmer im aufgestellten Festzelt neben Speis und Trank auch zünftige Blechmusik der Kapelle Blechragu sowie eine ansprechende Fahrzeugschau, an der mehrere Lang-Lkw teilnehmen. Für Kinder gibt es zum Beispiel eine Hüpfburg und einen Bambinilauf. Weitere Informationen: siehe angehängter Flyer und unter www.transaktuell.de/laeuft.

Unsere Partner
Download trans aktuell läuft - der Flyer zum Branchenlauf (PDF, 0,49 MByte) Kostenlos
Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.