Schließen

Technischer Leiter von Edeka Südbayern

Für die Sicherheit aktiv

Anton Klott, Technischer Leiter von Edeka Südbayern Foto: Ilona Jüngst

Lkw-Profi und Tüftler Anton Klott ist Technischer Leiter von Edeka Südbayern. Er hat einen Abbiegeassistenten für Lkw entwickelt, der mit dem Dekra Award ausgezeichnet wurde.

Wird man Anton Klott gerecht, wenn man ihn als umtriebig bezeichnet? Rege ist jedenfalls sein Privatleben sicherlich durch die Vielzahl seiner Hobbys, etwa das Motoradfahren. Als Natur- und Tierliebhaber kommen ihm nach eigenen Angaben in der Natur  auch die meisten Ideen, auch für seine Arbeit bei der Edeka Handelsgesellschaft Südbayern.

Für eine dieser Ideen, einen Abbiegeassistenten für Lkw, ist die Edeka Südbayern 2015 mit dem Dekra-Award in der Kategorie "Sicherheit im Verkehr" ausgezeichnet worden. Schon in sein Berufsleben startete Klott außergewöhnlich und machte gleichzeitig eine Ausbildung zum Hufschmied, zum Landmaschinenmechaniker und zum Kfz-Mechaniker für den Lkw – inklusive einer dreifachen Gesellenprüfung.

Verantwortung für rund 250 Lkw

Bei dem Genossenschaftsunternehmen Edeka ist Klott inzwischen 37 Jahre beschäftigt, seit dem Jahr 2000 als Technischer Leiter und Leiter Sicherheit am Standort Gaimersheim bei Ingolstadt. Zu seinen Aufgaben gehört die Verantwortung für rund 250 Lkw, ebenso viele Pkw, mehr als 1.000 Flurförderzeuge im Lager und die Werkstätten von Edeka Südbayern.

Kompletten Inhalt freischalten ...
Kostenlos für unsere Digital-Abonnenten
Anton Klott, Technischer Leiter von Edeka Südbayern

Melden Sie sich an und prüfen Sie, ob Ihre Abonummer in Ihrem Profil hinterlegt ist. Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Profil haben, können Sie sich hier registrieren. Weitere Informationen zu Registrierung und Anmeldung finden Sie hier.

Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Titel ta 06 2016
trans aktuell 06 / 2016
Invalid date
Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Titel ta 06 2016
trans aktuell 06 / 2016
Invalid date
Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.