Schließen

Stückgutnetzwerk

Stabile Zahlen bei 24plus

Peter Baumann, Geschäftsführer 24plus Foto: 24plus

Das Stückgutnetzwerk 24plus hat im Geschäftsjahr 2012 einen Umsatz von 451,3 Millionen Euro erwirtschaftet. Das war eine Steigerung von 1,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Auch bei den Sendungen wurde mit 7,21 Millionen ein leichtes Plus von 2,6 Prozent verbucht. Die im Netzwerk bewegte Tonnage blieb laut 24plus unverändert bei 1,75 Millionen Tonnen. Das Plus bei Umsatz und Sendungsaufkommen ist laut 24plus-Geschäftsführer Peter Baumann vor allem auf die beiden neuen Partner der Kooperation Adolf Schuck Tranport + Logistik und die Kühne + Nagel-Niederlassung in Lichtenfels zurückzuführen. Damit gehören dem Netzwerk nach eigenen Angaben nun 66 Partner an.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who 2018
WiW Nutzfahrzeuge 2018 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.