Steuerfreies Entgelt für Nfz-Mitarbeiter Mehr Netto vom Brutto

Fördermittel Foto: Stockfotos-MG - stock.adobe.com

Diese Vergünstigungen können Nfz-Werkstätten gewähren, ohne die Kosten für den Betrieb exorbitant in die Höhe zu treiben.

Den Wunsch der Mitarbeiter nach höherer Vergütung werden Arbeitgeber in Zeiten steigender Lebenshaltungs- und Energiekosten aller Voraussicht nach vermehrt zu hören bekommen.

Dr. Andreas Mußmann, Rechtsanwalt, Kanzlei Voigt Rechtsanwalts GmbH Foto: Ralf Lanzinger
Dr. Andreas Mussmann, Kanzlei Voigt Rechtsanwalts GmbH: „Bei einer reinen Bruttolohnerhöhung fällt der erwartete höhere Nettolohn oftmals geringer aus als erwartet.“

. Die Gründe sind oft steuerrechtlicher Natur. Dennoch gibt es für den Arbeitgeber einige Möglichkeiten, dem Mitarbeiter des Nfz-Betriebs steuer- und sozialversicherungsfreie Zuwendungen zukommen zu lassen.

So sind Aufmerksamkeiten von geringem Wert aus Anlass eines besonderen persönlichen Ereignisses im beruflichen oder privatem Bereich bis zu einem Wert von € 60,00 brutto steuerfrei und gehören nicht zum Arbeitslohn (R 19.6 Lohnsteuerrichtlinie). Das kann der Blumenstrauß sein, das Buch oder die DVD zum Geburtstag, zur Hochzeit, zur Geburt des Kindes oder ähnliches. Voraussetzung ist ein besonderes Ereignis, allerdings nicht Weihnachten, und dass keine Umwandlung von Arbeitslohn vorliegt.

Sachbezüge als weitere Möglichkeit

Eine weitere Möglichkeit stellen die sogenannten Sachbezüge dar, die monatlich bis zu einer Grenze von 50 Euro brutto steuer- und sozialversicherungsfrei an den Mitarbeiter ausgegeben werden können. Sofern der Arbeitgeber eine Pauschalversteuerung von 30 Prozent selbst trägt, kann er bis zu einem Betrag von 11.016 Euro erhöhen. Als Sachbezug sind auch Gutscheine und Geldkarten, die ausschließlich dem Bezug von Waren und Dienstleistungen berechtigen, anzusehen gemäß § 8 Abs. 1 Satz 3 Eimkommensteuergesetz (EStG). Kriterien der steuerfreien oder pauschalierten Anerkennung wurden im Zahlungsdiensteaufsichtsgesetz (ZAG) festgelegt. So muss es sich bei den Einlösemöglichkeiten um limitierte Netze handeln, wie Gutscheinkarten von Einkaufsläden, Einzelhandelsketten oder ähnliches. Diese müssen eine limitierte Produktpalette bieten wie etwa Tankkarten oder Gutscheinkarten für Beauty- oder Fitness. Ebenfalls begünstigt sind die bekannten Essensmarken.

Ihre Vorteile mit Digitalabo
  • Zugang zu allen Webseiteninhalten
  • Kostenloser PDF-Download der Ausgaben
  • Preisvorteil für Schulungen und im Shop

Sie haben bereits ein Digitalabo? Hier einloggen.

DEKRA Mitglieder 0,00 Euro*

* Sie sind DEKRA-Mitglied? Dann loggen Sie sich ein und ergänzen ggf. in Ihrem Profil Ihre DEKRA-Mitglieds-Nummer.

Mitgliedsnummer ergänzen
Digitalabo ab 1,88 Euro* pro Monat

* Jahrespreis 22,65 Euro, Preis für FERNFAHRER Flexabo Digital in Deutschland,flexible Laufzeit, jederzeit kündbar.

Weiter zum Kauf
Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.