Schließen

Round Table engagiert sich für Verkehrssicherheit

Schüler erleben Toten Winkel

150 Grundschüler nehmen an der Aktion teil. Foto: Markus Kling

Viertklässler im schwäbischen Holzgerlingen lernen bei einem Projekttag den Toten Winkel kennen – mit Unterstützung der freiwilligen Feuerwehr.

150 Viertklässler der Berkenschule in Holzgerlingen nahe Stuttgart vertieften bei einem Projekttag zum Verhalten im Straßenverkehr ihr Wissen, das sie erlernt hatten. Attraktion dabei war ein Löschzug, den die freiwillige Feuerwehr Holzgerlingen bereitgestellt hatte. An diesem erlebten sie hautnah Wissenswertes zum Thema „Raus aus dem Toten Winkel“. Auf Theorie folgte Praxis: Jeder Schüler nahm von Fahrersitz des Lkw aus wahr, dass alle Klassenkameraden im Toten Winkel verschwinden, obwohl sie dicht neben dem Fahrzeug stehen. Initiiert hat den Projekttag die Grundschullehrerin Anna Treiber gemeinsam mit dem Elternbeirat, und gemeinsam mit dem „Round Table 129 Böblingen/Sindelfingen“ und der freiwilligen Feuerwehr Holzgerlingen umgesetzt.

150 Viertklässler nahmen an der Aktion teil. Foto: Markus Kling
150 Viertklässler nahmen an der Aktion teil.

Über Round Table

Round Table (RT) ist eine internationale Verbindung von mehr als 3.600 junger Männer – „entstanden aus dem Geist des englischen Clublebens“ und sieht sich selbst als parteipolitisch und konfessionell neutral an. Deutschlandweit gibt es insgesamt 230 „Tische“. Von seinen Mitgliedern erwartet der RT, dass sie sich innerhalb des eigenen „Tisches“ und darüber hinaus im Rahmen von „Service-Projekten“ für andere engagieren, mit der Überzeugung, dass der Einzelne auch Pflichten gegenüber der Gemeinschaft hat.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Schuhpflicht Als Berufskraftfahrer barfuß am Steuer - erlaubt oder nicht? Fahrerkarte (falsche Daten nach Auswurf) Meine Fahrerkarte zeigt nach dem Auswurf während der Fahrt falsche Werte an. Was tun? Digitacho: Bereitschaft trotz Ladezeit Chef droht mit Abmahnung, wenn wir den Fahrtenschreiber beim Abladen nicht auf Bereitschaft stellen.
Praxissymposium
Praxis-symposium/DEKRA Lausitzring 7. und 8. Mai 2020, DEKRA Lausitzring

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.