Schließen

Rekordumsatz

Weiss knackt die Milliardengrenze

Gebrüder Weiss, Lkw, Laderampe, 2012 Foto: Gebrüder Weiss

Der Logistikkonzern Gebrüder Weiss hat im vergangenen Jahr 1,066 Milliarden Euro umgesetzt. Damit haben die Österreicher erstmals die Milliardengrenze beim Umsatz überschritten und einen neuen Unternehmensrekord erzielt.

Laut Unternehmensführung hat vor allem der Ausbau des Netzwerks in den Märkten Zentral- und Osteuropas sowie Asiens  zu diesem Wachstum beigetragen. Ein weiterer Grund sei die gute wirtschaftliche Situation in Österreich und Süddeutschland von der Weiss profitiere. Der Logistiker verfügt derzeit weltweit über 158 eigene Standorte. 87 davon befinden sich in Europa.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.